Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Wirtschaft & Finanzen

Die Rubrik Wirtschaft & Finanzen vermittelt Informationen, Nachrichten und Wissenswertes bezogen auf das Gebiet und die Stadt Kaliningrad. Mit unseren Veröffentlichungen – in Zusammenarbeit mit befreundeten russischen und ausländischen Informationspartnern - sind wir bemüht Ihnen einen allgemeinen Überblick über das, insbesondere für Geschäftsleute und Investoren wichtige, wirtschaftliche und finanzielle Leben in der westlichsten Region der Russischen Föderation zu vermitteln. Ziel ist, ein reales Bild der sich intensiv entwickelnden Region Kaliningrad für Interessierte zu vermitteln. Kommentieren Sie unsere Beiträge, geben Sie uns Denkanstöße für Verbesserungen, teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit.

Das Informationsportal «Kaliningrad-Domizil» erhebt keinen Anspruch auf journalistische Qualität. Wir positionieren uns als Kaliningrad-BLOG. Unsere Informationsagentur ist unabhängig und wird privat organisiert und finanziert.


Litauen verletzt Einfuhrbestimmungen nach Russland

01 Okt 2013

Der Senator im Föderationsrat, Nikolai Wlassenko erklärte, dass die verschärften Kontrollen von litauischen Fahrzeugen auf Verletzungen der Einfuhrbestimmungen durch Litauer zurückzuführen sind.

Weiter
Kaliningrad zukünftig internationales Kongresszentrum?

01 Okt 2013

Im Rahmen des Projektes „Herz der Stadt“ ist ein neuer Gedanke entstanden: Kaliningrad zu einem Kongresszentrum zu entwickeln. Auf dem Königsberg soll ein Friedensplatz entstehen.

Weiter
Zeitweilige Grenzschließung in Kaliningrad

28 Sep 2013

Im Kaliningrader Gebiet werden zeitweilig Grenzübergänge geschlossen. Begründet wird die Schließung mit „prophylaktischen“ Maßnahmen am Energieversorgungsnetz.

Weiter
Auslastung von Fördermitteln nur zu 32,8 Prozent

28 Sep 2013

Im Verlaufe von acht Monaten sind föderale Fördermittel in Kaliningrad nur zu 32,8 Prozent ausgelastet worden. Schuld an dieser Situation sollen in erster Linie die Auftragnehmer sein.

Weiter
Airport Kaliningrad in Konkurrenz zu Riga und Gdansk?

28 Sep 2013

Nach Meinung des Gouverneurs Nikolai Zukanov, kann der Kaliningrader Airport durchaus den Flughäfen in Riga und Gdansk Konkurrenz machen. Beide Airports konnten sich nur entwickeln, weil die Airlines KD-Avia in Bankrott ging.

Weiter
Reklame
Gouverneur: Avtotor und Arbeitsplätze sind wichtig

27 Sep 2013

Ungeachtet seiner Kritik an die Adresse von Avtotor zu Fragen der Steuerpolitik der Holding, unterstreicht der Kaliningrader Gouverneur die Wichtigkeit des Autoherstellers für die Sozialentwicklung Kaliningrads.

Weiter
Polnische Spezialisten: Kaliningrad ist perspektivreichste Region Russlands

27 Sep 2013

Der polnische Minister für Transport erklärte, dass die wirtschaftlichen Beziehungen mit Russland nicht ganz effektiv organisiert sind. Das größte Interesse an der Entwicklung der ökonomischen Beziehungen hat Polen mit der westlichsten Region Russlands, dem Kaliningrader Gebiet.

Weiter
Nordberge/Quednau eine neue Erfolgsgeschichte?

27 Sep 2013

Egal wo man hinschaut, überall wird in Kaliningrad gebuddelt. Nicht nur das der Bau von Gebäuden wieder intensiv zu beobachten ist. Auch der Straßenbau und die Straßeninstandsetzung werden in einer Intensität vorgenommen, die vermuten lässt, dass Kaliningrad viel nachholen will.

Weiter
„Berliner“ geht ans Netz – bis Jahresende

26 Sep 2013

Bis zum Winter soll die Berliner Brücke dem Verkehr übergeben werden – also dem Verkehrsnetz angeschlossen werden. Bis August 2014 werden dann die Arbeiten rund um die neue Brücke komplettiert.

Weiter
Kaliningrader Taxi in einheitlich gelber Farbe

26 Sep 2013

Mit diesem Beschluss nimmt man sich kein Beispiel an den USA, sondern erinnert sich an das einheitliche Erscheinungsbild zu früheren Zeiten.

Weiter