Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Wirtschaft & Finanzen

Die Rubrik Wirtschaft & Finanzen vermittelt Informationen, Nachrichten und Wissenswertes bezogen auf das Gebiet und die Stadt Kaliningrad. Mit unseren Veröffentlichungen – in Zusammenarbeit mit befreundeten russischen und ausländischen Informationspartnern - sind wir bemüht Ihnen einen allgemeinen Überblick über das, insbesondere für Geschäftsleute und Investoren wichtige, wirtschaftliche und finanzielle Leben in der westlichsten Region der Russischen Föderation zu vermitteln. Ziel ist, ein reales Bild der sich intensiv entwickelnden Region Kaliningrad für Interessierte zu vermitteln. Kommentieren Sie unsere Beiträge, geben Sie uns Denkanstöße für Verbesserungen, teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit.

Das Informationsportal «Kaliningrad-Domizil» erhebt keinen Anspruch auf journalistische Qualität. Wir positionieren uns als Kaliningrad-BLOG. Unsere Informationsagentur ist unabhängig und wird privat organisiert und finanziert.


Immobilien – Steuern – Offshore

09 Aug 2013

Steuern auf Immobilien, deren Besitzer Offshore-Firmen sind, können bereits zu Beginn des Jahres erheblich wachsen. So sieht es ein Gesetzprojekt vor, welches von der Staatsduma zum jetzigen Zeitpunkt bearbeitet wird. Insgesamt birgt der Gesetzentwurf jedoch genug Spannung für soziale Auswirkungen.

Weiter
Ein Kreuz mit der Kreuz-Apotheke

09 Aug 2013

Der x-te Besitzer der Kreuz-Apotheke, die Baufirma «Rossbahn» ist bankrott. Erst vor wenigen Monaten erklärte sich Rossbahn auf Drängen des Kaliningrader Bürgermeisters in der Lage und bereit, nun endlich seinen vertraglichen Verpflichtungen zur Rekonstruktion dieses leidgeprüften altdeutschen Gebäudes nachzukommen.

Weiter
Investoren, 19 Milliarden und Deutschtrend

08 Aug 2013

Die «Korporation für die Entwicklung des Tourismus im Kaliningrader Gebiet» hofft darauf 19 Milliarden Rubel an Investitionsgeldern durch Privatinvestoren gewinnen zu können. Mit diesen Geldern will die Korporation fünf Tourismus-Cluster bis 2018 aufbauen.

Weiter
«Gasprom» verliert Kontrollpaket im Gastransport nach Kaliningrad?

08 Aug 2013

«Gasprom» droht der Verlust der Kontrolle über den Gastransport ins Kaliningrader Gebiet. Dies ist mit strukturellen Veränderungen begründet, die der litauische Partner von Gasprom in der Firmenstruktur vornehmen will.

Weiter
Woskresenskis Initiativen zeigen Wirkung

08 Aug 2013

Der Kampf mit verantwortungslosen Auftragnehmern für den Bau von Objekten die aus Fördermitteln der Russischen Föderation realisiert werden tritt in eine neue Etappe. Die Kaliningrader Öffentlichkeit wird zur aktiven Mitarbeit bei der Überwachung der Erfüllung der Zielprogramme herangezogen.

Weiter
Reklame
Woskresenski: Preise für Flugtickes werden sinken

07 Aug 2013

Durch den Vertreter des russischen Präsidenten im Kaliningrader Gebiet, Stanislaw Sergejewitsch Woskresenski wurde eine Einschätzung der bisher erfolgten Arbeiten zur Rekonstruktion des Kaliningrader Airports vorgenommen.

Weiter
Regierung und Stadtverwaltung bitten Präsidentenvertreter um Hilfe

07 Aug 2013

Der Vizepremier der Kaliningrader Regierung, Alexander Rolbinow und der Kaliningrader Bürgermeister Alexander Jaroschuk haben sich mit Bitte um Unterstützung an den Vertreter des russischen Präsidenten im Kaliningrader Gebiet gewandt. Es geht um finanzielle Unterstützung bei der Abschlussfinanzierung der zweiten Hochbrücke, einem zentralen Verkehrsprojekt in Kaliningrad.

Weiter
Ein Versuch ist kein Versuch - Kaliningrader Tourismuskonzept

05 Aug 2013

Die Kaliningrader Regierung hat den Vertrag zur Erarbeitung eines Tourismuskonzeptes für Kaliningrad mit der Russischen staatlichen Universität für Tourismus und Service gekündigt.

Weiter
Deutscher versucht Zöllner zu bestechen

03 Aug 2013

Deutscher und Bestechung – zwei Begriffe die eigentlich im polnischen und russischen Verständnis nicht zusammen passen. Deutsch steht in Osteuropa für alle nur möglichen positiven Superlative. Die Realität ist dann aber doch ernüchternd.

Weiter
Russische Regierung übergibt Bernsteinkombinat

02 Aug 2013

Die Regierung der Russischen Föderation entzieht dem föderalen Finanzministerium die Verantwortung für das Kaliningrader Bernsteinkombinat und unterstellt dies dem Ministerium für Rostechnologie.

Weiter