Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Umfrage

Umfrage 16. Juni 2019
  • Wie viele Grenzübergänge hat das Kaliningrader Gebiet?

Zweite Umfrage 1. Juni 2019
  • Nahverkehr-Haltestelleninformationen in Kaliningrad in englischer Sprache?

Alle Umfragen

Wirtschaft & Finanzen

Die Rubrik Wirtschaft & Finanzen vermittelt Informationen, Nachrichten und Wissenswertes bezogen auf das Gebiet und die Stadt Kaliningrad. Mit unseren Veröffentlichungen – in Zusammenarbeit mit befreundeten russischen und ausländischen Informationspartnern - sind wir bemüht Ihnen einen allgemeinen Überblick über das, insbesondere für Geschäftsleute und Investoren wichtige, wirtschaftliche und finanzielle Leben in der westlichsten Region der Russischen Föderation zu vermitteln. Ziel ist, ein reales Bild der sich intensiv entwickelnden Region Kaliningrad für Interessierte zu vermitteln. Kommentieren Sie unsere Beiträge, geben Sie uns Denkanstöße für Verbesserungen, teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit.

Das Informationsportal «Kaliningrad-Domizil» erhebt keinen Anspruch auf journalistische Qualität. Wir positionieren uns als Kaliningrad-BLOG. Unsere Informationsagentur ist unabhängig und wird privat organisiert und finanziert.


Das nennt man Korruption

18 Jun 2013

Die Stellvertretende Vorsitzende der Budgetkommission der Kaliningrader Gebietsduma, Alle Woitowa ist gegen die Finanzierung der Geschlossenen Aktiengesellschaft „Korporation für die Entwicklung des Tourismus“ aufgetreten.

Weiter
Kaliningrader Regierung: Weitere Privatisierung der Regierungsverantwortung

18 Jun 2013

Die Kaliningrader Gebietsregierung möchte eine weitere Agentur schaffen. Diese soll sich „Korporation für die Entwicklung des Tourismus“ nennen. Darüber informierte während einer Sitzung der Gebietsduma die Tourismusministerin Marina Agejewa.

Weiter
Industriepark "Chrabrowo" bei Kaliningrad entsteht

18 Jun 2013

Die Verantwortlichen in Kaliningrad sind entschlossen in Chrabrowo (Standort des internationalen Airport von Kaliningrad) einen Industriepark zu errichten. Dies wird das erste, von insgesamt fünf geplanten Investitionsobjekten sein.

Weiter
Putin hat Gesetz über Fußball-Weltmeisterschaft 2018 unterschrieben

18 Jun 2013

Visafreiheit, Alkoholreklame und kostenlose Nutzung von Verkehrsmitteln sind nur drei Themen, die Putin in einem Gesetz zur Durchführung der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 regelt. Das Gesetz tritt mit seiner Publizierung sofort in Kraft.

Weiter
Wiedergeburt der ostpreußischen Pferdezucht in Kaliningrad

15 Jun 2013

Der ehemalige Bürgermeister Moskaus, Juri Lushkow wurde Hauptbesitzer des Pferdegestüts im Kreis Osjorsk im Kaliningrader Gebiet. Gemeinsam mit seiner Frau beschäftigt er sich mit Pferdezucht und Landwirtschaft - eine für Kaliningrad zukunftsweisende Perspektive

Weiter
Reklame
Generalauftragnehmer bestätigt zeitweiligen Baustopp

14 Jun 2013

Der Generalauftragnehmer für den Bau des Baltischen Atomkraftwerkes bestätigte den zeitweiligen Baustopp für die anfänglich geplante Variante. Gleichzeitig werden die Arbeiten für die neue Variante des Atomkraftwerkes aufgenommen.

Weiter
Russischer Rechnungshof kontrolliert Kaliningrad auf Weisung von Putin

14 Jun 2013

Der föderale russische Rechnungshof prüft die Effektivität der Verwendung finanzieller Mittel für die Vorbereitung der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Kaliningrad. Die Weisung hierzu ging unmittelbar vom russischen Präsidenten Putin aus.

Weiter
Gouverneur erarbeitet Programm für Strand-Toiletten

11 Jun 2013

Der Gouverneur des Kaliningrader Gebietes Nikolai Zukanov hat erklärt, das die Regierung des Kaliningrader Gebietes bereit ist ein Programm für die Aufstellung von Toiletten in den Kommunen zu erarbeiten, einschließlich Toiletten für die Strände.

Weiter
Düstere Statistik der Industrieproduktion im Kaliningrader Gebiet

11 Jun 2013

Experten analysierten, dass das Kaliningrader Gebiet seit 1990 fast die Hälfte seines Produktionsumfanges eingebüßt hat. Weitergehende Analysen zeichnen ein noch düsteres Bild.

Weiter
Rechnungshof kritisiert Arbeit der Kaliningrader Regierung

11 Jun 2013

Der Kaliningrader Rechnungshof kritisiert die Budgetauslastung durch die Kaliningrader Regierung. Die Nichterfüllung von Aufgaben nimmt chronischen Charakter an

Weiter