Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Wirtschaft & Finanzen

Die Rubrik Wirtschaft & Finanzen vermittelt Informationen, Nachrichten und Wissenswertes bezogen auf das Gebiet und die Stadt Kaliningrad. Mit unseren Veröffentlichungen – in Zusammenarbeit mit befreundeten russischen und ausländischen Informationspartnern - sind wir bemüht Ihnen einen allgemeinen Überblick über das, insbesondere für Geschäftsleute und Investoren wichtige, wirtschaftliche und finanzielle Leben in der westlichsten Region der Russischen Föderation zu vermitteln. Ziel ist, ein reales Bild der sich intensiv entwickelnden Region Kaliningrad für Interessierte zu vermitteln. Kommentieren Sie unsere Beiträge, geben Sie uns Denkanstöße für Verbesserungen, teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit.

Das Informationsportal «Kaliningrad-Domizil» erhebt keinen Anspruch auf journalistische Qualität. Wir positionieren uns als Kaliningrad-BLOG. Unsere Informationsagentur ist unabhängig und wird privat organisiert und finanziert.


Neue Steuern und Gebühren für Touristenreisen ins Ausland

04 Mär 2016

Der russische Präsident Putin hat ein Gesetz unterzeichnet, welches die Verantwortung der Reisebüros und den Schutz der Touristen im Ausland erhöht.

Weiter
Wölfe, Wölfe – Teil 2 der Schwarzseherei

03 Mär 2016

Erst am Montag berichteten wir über die drohende Gefahr einer Transportblockade für Russland im allgemeinen und Kaliningrad im besonderen. Eine Zwischenlösung zur Abwendung dieser Gefahr schien die Fährverbindung Baltisk – Sassnitz. Nun wurde diese eingestellt.

Weiter
Schärfere Bestrafung für Verbrechen im Bankensektor

03 Mär 2016

Rund 80 Prozent aller Lizenzentzüge für russische Banken haben ihre Ursache in kriminellen Handlungen der Besitzer der Banken.

Weiter
Transportnotstand in Kaliningrad

02 Mär 2016

Die größten Firmen für den Öffentlichen Personennahverkehr haben der Stadt Kaliningrad den Krieg erklärt. Sie weigern sich die neue Transportvereinbarung mit der Stadt zu unterschreiben.

Weiter
Übereinkunft zur Einfrierung der Erdöl-Fördermengen erreicht

02 Mär 2016

Der russische Präsident Putin informierte im Ergebnis eines Treffens mit den russischen führenden Firmen in der Erdölförderung, dass eine internationale Übereinkunft zur Einfrierung der Fördermengen erreicht wurde.

Weiter
Reklame
Zentralbank sieht Licht am Ende des Tunnels

02 Mär 2016

Die russische Zentralbank hat die Prognose gewagt, wann sie die Disziplinierung des russischen Bankensystems abgeschlossen haben wird. Genannt wird das Jahr 2018.

Weiter
Russische Banken sollen Valutaüberweisungen schärfer überwachen

01 Mär 2016

Alle Valutaüberweisungen nach Russland und aus Russlands in Ausland sollen nach den Vorstellungen der russischen Zentralbank zukünftig genauer kontrolliert werden.

Weiter
Transportministerium erwartet Pleiten von Fluggesellschaften

29 Feb 2016

Sollte sich die Situation auf dem Luftfahrtsektor nicht wesentlich ändern, so wird eine Reihe von Fluggesellschaften das Jahr 2016 wirtschaftlich nicht überstehen. Diese Befürchtung äußerte der stellvertretende Minister für Transport Waleri Okulow.

Weiter
Investitionsschwelle für Sonderwirtschaftszone wird herabgesetzt

28 Feb 2016

Die Mindest-Investitionssumme um Resident der Sonderwirtschaftszone Kaliningrad zu werden, wird von 150 Mio. Rubel auf 50 Mio. Rubel herabgesetzt.

Weiter
Gouverneur erwartet Kollaps, wenn Zollprobleme nicht gelöst werden

27 Feb 2016

Der Gouverneur des Kaliningrader Gebietes Nikolai Zukanow erwartet einen Kollaps für das Gebiet, wenn die Zollprobleme der Region bis zum 1. April 2016 nicht gelöst werden.

Weiter