Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Umfrage

Wissenstest Juni 2017
  • Gouverneure der russischen Regionen werden …

Alle Umfragen

Geheimlager für Bernstein entdeckt

Di, 20 Mai 2014 Wirtschaft & Finanzen


Geheimlager für Bernstein entdeckt

Alle Bernsteinfunde in den letzten Wochen im Kaliningrader Gebiet sind nichts, im Vergleich zu dem jetzigen Fund. In einem Geheimlager in einer alten deutschen Festungsanlage wurden 29 Tonnen Bernstein im Wert von 87 Millionen Euro entdeckt.

Das Geheimlager befand sich in einem alten deutschen Fort in Baltisk. Operative Kräfte der Innenverwaltung und des russischen Sicherheitsdienstes entdeckten dieses Lager. Der Fund steht im Zusammenhang mit den strafrechtlichen Untersuchungen gegen den sogenannten Bernsteinkönig Bogdan, der gegenwärtig in Polen festgehalten sitzt und auf seine Auslieferung nach Russland wartet.

Im Resultate der Durchsuchung der Räumlichkeiten wurden insgesamt 1.300 Säcke mit Bernstein gefunden. Sie brachten ein Gewicht von 29 Tonnen auf die Waage. Die beschlagnahmten „Halbedelsteine“ wurden zur verantwortlichen Aufbewahrung dem Kaliningrader Bernsteinkombinat übergeben. Gleichzeitig wird durch Spezialisten eine Wertberechnung vorgenommen. Eine vorläufige Wertschätzung beläuft sich auf 87 Millionen Euro.

Mit dem Fund dieser Menge geben sich die Sicherheitsorgane jedoch nicht zufrieden. Sie haben begonnen das ganze Gelände nach weiteren „Bernsteinlagerstätten“ abzusuchen. Es wurden auch Taucher angefordert, da ein Teil der alten Festungsanlagen unter Wasser steht.

Das Ermittlungsverfahren gegen den „Bernsteinkönig“ Wiktor Bogdan wurde im Juli 2012 eingeleitet. Er wird beschuldigt Mehrwertsteuer in Millionenhöhe hinterzogen zu haben. Bei vorangegangenen Aktionen haben die Sicherheitsorgane bereits 60 Tonnen Bernstein in Geheimverstecken gefunden. Gemeinsam mit dieser Menge kommen die gefundenen Vorräte auf 90 Tonnen. Das Bernsteinkombinat selber hat eine jährliche Fördermenge von 300 – 350 Tonnen. Wiktor Bogdan hatte noch vor seiner Flucht im Juli geprahlt, dass er im Besitz der größten Menge Bernstein in der ganzen Welt ist.

Quelle: http://kgd.ru/news/item/35438-policejskie-obnaruzhili-na-territorii-forta-v-baltijske-29-tonn-yantarya

Reklame

Bernstein, FSB, Polizei

   Kommentare ( 0 )

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an