Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Gerüchte über Standortentscheidungen von Mercedes-Benz in Russland

Mi, 30 Jul 2014 Wirtschaft & Finanzen


Gerüchte über Standortentscheidungen von Mercedes-Benz in Russland

Die deutscheste aller deutschen Firmen, Mercedes-Benz hat ihre Standortwahl für Russland getroffen. Darüber berichtet die russische Zeitung „Gaseta.ru“

Als mögliche Standorte standen zur Auswahl

  • Moskau (SIL-Werk)
  • Kaliningrad (Avtotor)
  • Nebereschnych Tschelnach (Kamas)
  • Tula.

Welche Wahl getroffen wurde bleibt noch ein Geheimnis. Gerüchte besagen, dass die Kaliningrader Holding „Avtotor“ Mercedes-Benz sogar angeboten haben soll, die Holding komplett zu übernehmen. Allerdings soll der Preis für den deutschen Primus zu hoch gewesen sein. Was über „zu hoch“ verstanden wird – auch darüber wird geschwiegen.

„Avtotor“ selber dementiert diese Information. Es haben niemals Gespräche dieser Art stattgefunden – so der Pressedienst von „Avtotor“.

Für Mercedes-Benz gab es einige Grundforderungen bei der Standort- und Partnerwahl. Hierzu gehörten die finanzielle Situation des potenziellen Partners, das Vorhandensein von qualifizierten Arbeitskräften und die Kommunikationsmöglichkeiten. Weiterhin spielten die logistischen Systeme und die lokalen Produktionsmöglichkeiten eine Rolle.

Wenn es Mercedes-Benz darauf ankommt, ein möglichst perfektes Unternehmen als Partner zu erhalten, welches bereit wäre sofort mit der Produktion zu beginnen und auch vom Umfang her in der Lage ist nicht nur Russland sondern ganz Osteuropa zu versorgen, so wäre Kaliningrad die erste Wahl – so „Gaseta-Ru“.

In der Mitteilung wird auch daran erinnert, dass entsprechend einem vor wenigen Tagen verabschiedeten Gesetz, es staatlichen Organen verboten ist, ausländische Fahrzeuge für dienstliche Zwecke zu kaufen. Gekauft werden dürfen nur Fahrzeuge, die in einem vollen Produktionszyklus auf dem russischen Territorium produziert werden – das können auch ausländische Marken wie „Mercedes“, „BMW“ oder „Volkswagen“ sein.

Quelle: http://kgd.ru/news/item/37026-smi-rukovodstvo-avtotora-predlozhilo-mercedes-benz-polnostyu-kupit-kompaniyu

Reklame

Avtotor

   Kommentare ( 0 )

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an