Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Umfrage

Umfrage 16. Juni 2019
  • Wie viele Grenzübergänge hat das Kaliningrader Gebiet?

Zweite Umfrage 1. Juni 2019
  • Nahverkehr-Haltestelleninformationen in Kaliningrad in englischer Sprache?

Alle Umfragen

Kaliningrad sammelt immer mehr IT-Spezialisten

Do, 31 Mai 2018 Wirtschaft & Finanzen


Kaliningrad sammelt immer mehr IT-Spezialisten

Wieder hat eine IT-Firma die neuen Vergünstigungen im Rahmen der Sonderwirtschaftszone genutzt und sich als Resident registrieren lassen.

Mit der Registrierung wird die IT-Firma für sechs Jahre von allen Steuern befreit und erhält weitere Vergünstigungen im sozialsteuerlichen Bereich für die Mitarbeiter. Nach Ablauf der sechs Jahre erhält die Firma weitere erhebliche Steuerbefreiungen (mindestens 50 Prozent), für weitere sechs Jahre.

Bei der Firma handelt es sich um eine der größten IT-Firmen Russlands. Sie beschäftigt sich mit der Erarbeitung von Programmen für Consultingdienstleistungen. Sie ist bekannt unter der Firmenbezeichnung „Budget- und Finanztechnologien“.

Entsprechende Gespräche über ein Engagement in Kaliningrad wurden im Rahmen des St. Petersburger Wirtschaftsforums geführt. Der Kaliningrader Gouverneur Anton Alichanow und der Inhaber der Firma Alexander Monosow hatten sich zu einem Gedankenaustausch getroffen.

Hauptaufgaben, die sich die Firma in Kaliningrad stellt sind die Werbung von weiteren IT-Spezialisten für eine Arbeit im Gebiet und den Aufbau eines IT-Clusters. Im Verlaufe der kommenden drei Jahre sollen 200 neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

Die Firma selber existiert schon länger als 20 Jahre und erfüllt sowohl staatliche Aufträge, wie auch Aufträge aus der Wirtschaft. Sie betreut Kunden in 79 russischen Regionen.

Uwe Niemeier

 

Reklame

Sonderwirtschaftszone

   Kommentare ( 1 )

Frank Werner Veröffentlicht: 1. Juni 2018 09:51:57

@UEN
sorry, Letzter Post unter falchem Artikel. verschieben?

Uwe Erich Niemeier Veröffentlicht: 1. Juni 2018 10:07:23

... kann ich nicht. Schalte ihn nicht frei. Nochmal einstellen.

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an