Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Umfrage

Umfrage 16. Juni 2019
  • Wie viele Grenzübergänge hat das Kaliningrader Gebiet?

Zweite Umfrage 1. Juni 2019
  • Nahverkehr-Haltestelleninformationen in Kaliningrad in englischer Sprache?

Alle Umfragen

Litauen will mit Geld der EU seine eigene Ware kaufen

Do, 14 Aug 2014 Wirtschaft & Finanzen


Litauen will mit Geld der EU seine eigene Ware kaufen

Litauen schlägt der Europäischen Union vor, mit Geld der EU die Waren aufzukaufen, die Litauen durch das russische Importverbot nicht mehr exportieren darf.

Es geht um Waren mit langem Haltbarkeitsdatum, welche geeignet sind für eine Einlagerung als Staatsreserve. Litauen geht davon aus, dass auch in anderen Ländern der Europäischen Union derartige Gedanken existieren und auch diese Staaten um Gelder aus der gemeinsamen Kasse bitten werden.

Wenn es Litauen gelingt, Abnehmer für diese Waren zu finden, werden die von der Europäischen Union erhaltenen Gelder zurückerstattet. So verspricht es die litauische Staatspräsidentin.

Der litauische Leiter des Lebensmittel- und Veterinärdienstes ist der Meinung, dass all diese Artikel auch in litauischen Supermärkten angeboten werden könnten. Aber er hat keine Erklärung, warum die Supermärkte diese Waren nicht haben wollen und er vermutet, dass die Preise zu hoch sind oder andere, ihm unbekannte Gründe.

Quelle: http://klops.ru/news/sosedi/94531-litva-za-schet-evrosoyuza-vykupit-chast-produktov-u-eksporterov

Reklame

Litauen, Sanktionen

   Kommentare ( 0 )

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an