Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Umfrage

Umfrage 16. Juni 2019
  • Wie viele Grenzübergänge hat das Kaliningrader Gebiet?

Zweite Umfrage 1. Juni 2019
  • Nahverkehr-Haltestelleninformationen in Kaliningrad in englischer Sprache?

Alle Umfragen

RosAtom: Wir sind sicher – der Bau wird fortgesetzt

Mo, 14 Okt 2013 Wirtschaft & Finanzen


RosAtom: Wir sind sicher – der Bau wird fortgesetzt

RosAtom, die staatliche Organisation die für den Bau des Atomkraftwerkes im Kaliningrader Gebiet verantwortlich zeichnet, ist davon überzeugt, dass der Bau fortgesetzt wird. Es sind keinerlei Beschlüsse zum einfrieren oder einstellen der Bautätigkeit gefasst worden.

Eine Delegation von RosAtom traf sich mit Abgeordneten der Kaliningrader Gebietsduma. Im Verlaufe des Treffens wurden die Perspektiven des Großbauprojektes besprochen. Eine endgültige Entscheidung zum Bauprojekt wird erst Anfang 2014 getroffen. Bis dahin wird der Gesamtkomplex von Fragen zur Energiesicherheit des Kaliningrader Gebietes, insbesondere in Hinsicht auf Havarieabschaltungen besprochen. Die zuständige Regierungskommission unter Leitung des Vizepremier Arkadi Dworkowitsch, die nach dem Zwischenfall im August geschaffen wurde, wird die Arbeitsergebnisse zur Energiesicherheit des Gebietes bis Ende des Jahres vorlegen. RosAtom wird bis dahin in Warteposition bleiben. RosAtom ist jedoch davon überzeugt, dass die Atomstation gebaut werden wird.

Quelle: http://kaliningrad.ru/news/item/30827-zamdirektora-rosjenergoatoma-u-nas-est-uverennost-chto-stroitelstvo-baltijskoj-ajes-budet-prodolzheno

Reklame

Bauwesen, Föderales, Gebiet, Investitionen, Wirtschaft

   Kommentare ( 0 )

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an