Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Wie gut geht es russischen Arbeitnehmern?

Sa, 13 Apr 2019 Wirtschaft & Finanzen


Wie gut geht es russischen Arbeitnehmern?
Begleittext zur Videoinformation
Der hier veröffentlichte Text ist der gesprochene Begleittext zum Video und entspricht der Qualität eines Manuskripts. Am Ende des Textes finden Sie den eigentlichen Beitrag in Form einer Videoinformation. Nur der Manuskripttext enthält nicht alle angebotenen Informationen, denn im Videobeitrag gibt es zusätzliche eingeblendete Text-, Grafik- und Fotoinformationen.

 

 

Vermutlich geht es russischen Arbeitnehmern sehr gut, denn eine Umfrage hat ergeben, dass Arbeitnehmer an einen zukünftigen Arbeitsplatz ganz bestimmte Forderungen haben. Gibt es kein modernes trendiges Cafè in der Nähe, verzichten Arbeitnehmer auf die vorgeschlagene Arbeit.

Während des IPQuorum, welches in der vergangenen Woche in Russland stattfand, äußerte ein Teilnehmer, dass ein qualitativ hochwertiges Umfeld in der Stadt eine wesentliche Rolle für die Auswahl des Arbeitsplatzes durch den Arbeitnehmer spielt. Talentierte Menschen werden eine Arbeit ablehnen, wenn es nicht in der Nähe moderne Cafés gibt.

Ein anderer Teilnehmer meint, dass das Arbeitsumfeld keine Rolle spiele. Wichtig ist, dass man dem Arbeitnehmer genügend Freiheiten für seine schöpferische Arbeit gebe und er sich mit seinen eigenen Gedanken und Vorstellungen in die Firma einbringen kann. Leider ist dies nicht immer möglich, da auch der Staat mit seinen Vorstellungen zur Führung einer Firma jegliche Kreativität verhindert.

Reklame

   Kommentare ( 0 )

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an