Deripaska will nicht spionieren

Deripaska will nicht spionieren

Der russische Unternehmer Oleg Deripaska will nicht spionieren. Zumindest verfügt die Zeitung „The New York Times“ über entsprechende Informationen und berichtet am Sonntag darüber.

Deripaska ist ein sehr bekannter russischer Unternehmer und soll, so meinen westliche Medien, fast ein Busenfreund von Putin sein – zumindest soll er ihm nahe stehen.

Und dies macht ihn natürlich für alle möglichen Informationsagenturen interessant, denn wer möchte nicht über Details aus Putins Leben oder doch zumindest Details aus dem Leben der russischen Gesellschaft erfahren.

Reklame

Kommentare ( 0 )

Um zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren oder einloggen.

Autorisierung