Russland Kompakt

Das tagaktuelle Informationsportal von "Kaliningrad-Domizil" ist eine unabhängige Informationsquelle. Wir positionieren uns nicht als journalistische Einrichtung. Unser Portal ist BLOG. Es wird in ehrenamtlicher Arbeit gestaltet und finanziert sich ausschließlich aus Privatquellen. Ziel dieser Öffentlichkeitsarbeit ist es, reale und sachlich korrekte Informationen über Russland in deutscher Sprache zu vermitteln. Helfen Sie uns mit Ihren Kommentaren und Anregungen diese Seite interessant zu gestalten.

Verantwortlich für den Inhalt der Informationen und die graphische Gestaltung ist Uwe Niemeier.

 

Nicht nur Putin hatte heute was zu sagen – was sonst noch in Russland passierte

Russland verfügt über eine große Anzahl von Medien, die in ihrer politischen oder gesellschaftlichen Ausrichtung genauso vielgestaltig sind. „Kaliningrad-Domizil“ analysiert täglich 40 föderale und 20 regionale Informationsquellen. Einige interessante Informationen habe ich für Sie zusammengestellt.

Weiter

Europa ist in Gefahr! Reiseverbot für alle russischen Staatsbürger gefordert.

Der ehemalige Präsident des EU-Mitgliedslandes Estland Tomas Hendrik Ilwes, hat ein totales Reiseverbot für alle russischen Staatsbürger gefordert. Diese Forderung verbreitete er über Twitter.

Weiter

Russland steigt aus Internationaler Raumstation aus

Russland wird aus dem Projekt der Internationalen Raumstation im Jahre 2025 aussteigen. Dies wurde am Wochenende bekannt, als Informationen aus einer geschlossenen Sitzung zur Entwicklung der Weltraumforschung der Öffentlichkeit übergeben wurden.

Weiter

Russischer Sicherheitsdienst verhindert Militärputsch und Mordanschlag

Russische Medien informieren, dass der russische Sicherheitsdienst zwei Personen in Moskau verhaftet hat. Diese hatten einen Militärputsch in Weißrussland geplant. Verhindert wurde auch ein Mordanschlag auf Präsident Lukaschenko und seine Kinder.

Weiter

Zuschauer fragen. Erichowitsch antwortet. Ausgabe 6.

Sie haben Fragen zu Russland, zu Kaliningrad? Ich versuche Antworten zu finden. Stellen Sie Ihre Fragen in die Kommentarfunktion ein und ich bemühe mich, bis zum nächsten Video eine Antwort zu finden.

Weiter
Reklame

Nawalny-Organisation kurz vor Status Extremistenorganisation

Russland hat mit dem Groß-Reinemachen begonnen. Es hat sich viel Schmutz im Land angesammelt. So hat die Moskauer Staatsanwaltschaft beantragt, der Nawalny-Organisation, dem „Fond für die Bekämpfung der Korruption“ den Status einer Extremismus-Organisation zuzuerkennen.

Weiter

Russland bittet den US-Botschafter das Land zu verlassen

Russische Medien berichten, dass dem amerikanischen Botschafter in Russland die Gegensanktionen, die Russland, als Antwort auf die gestrigen US-Sanktionen einleitet, mitgeteilt worden sind. Hierzu wurde der Botschafter in die Administration des russischen Präsidenten einbestellt.

Weiter

Polnische Militärs im Donbass

Im Donbass wurden polnische Militärangehörige beobachtet. Darüber informieren russische Medien unter Bezugnahme auf den Telegram-Kanal „WarGonzo“. Russland befürchtet, dass die Ukraine den Tod eigener Soldaten provoziert, um Anlass für einen Angriff auf die russische Halbinsel Krim zu bekommen.

Weiter

Amerikanischer Präsident wünscht Treffen mit Präsident Putin

Die Präsidenten der USA und Russlands Joe Biden und Wladimir Putin haben ein Telefongespräch geführt. Russische Medien zitieren diesbezüglich eine Meldung des Weißen Hauses in Washington. Während des Telefongespräches wurden eine Reihe von aktuellen Tagesfragen besprochen.

Weiter

Zuschauer fragen. Erichowitsch antwortet. Ausgabe 5.

Sie haben Fragen zu Russland, zu Kaliningrad? Ich versuche Antworten zu finden. Stellen Sie Ihre Fragen in die Kommentarfunktion ein und ich bemühe mich, bis zum nächsten Video eine Antwort zu finden.

Weiter