Russland Kompakt

Das tagaktuelle Informationsportal von "Kaliningrad-Domizil" ist eine unabhängige Informationsquelle. Wir positionieren uns nicht als journalistische Einrichtung. Unser Portal ist BLOG. Es wird in ehrenamtlicher Arbeit gestaltet und finanziert sich ausschließlich aus Privatquellen. Ziel dieser Öffentlichkeitsarbeit ist es, reale und sachlich korrekte Informationen über Russland in deutscher Sprache zu vermitteln. Helfen Sie uns mit Ihren Kommentaren und Anregungen diese Seite interessant zu gestalten.

Verantwortlich für den Inhalt der Informationen und die graphische Gestaltung ist Uwe Niemeier.

 

Gespräche in der Sauna zum Schicksal deutscher Diplomaten

Jeden Morgen pünktlich um sechs Uhr gehe ich in die Sauna. Das macht nicht nur fit für den beginnenden Alltag, sondern man erfährt dort auch alles, was am Vortag und in der Nacht in Russland und in der Welt passiert ist. Die Sauna in Russland ersetzt defacto das Internet.

Weiter

Gespräche in der Sauna zum Schicksal Großbritanniens

Jeden Morgen pünktlich um sechs Uhr gehe ich in die Sauna. Das macht nicht nur fit für den beginnenden Alltag, sondern man erfährt dort auch alles, was am Vortag und in der Nacht in in Russland und in der Welt passiert ist. Die Sauna in Russland ersetzt defacto das Internet.

Weiter

Keine ausländischen Geschichtsbücher mehr in russischen Schulen

Es ist immer wieder erstaunlich, was es in Russland alles gibt und wovon der normale Ausländer nur durch Zufall aus den Medien erfährt. So gibt es anscheinend in den russischen Schulen Geschichtsschulbücher, die ausländischen Ursprungs sind und an Hand derer die Schüler die russische Geschichte gelehrt bekommen.

Weiter

Russland schafft Internet in Zügen und Flugzeugen als normalen Standard

Die russische Bahn und die Flugzeuge russischer Fluggesellschaften sollen mit Hochgeschwindigkeitsinternet ausgestattet werden. Hierzu werden mehrere experimentelle Bereiche geschaffen. Der erste Bereich soll bereits 2022 arbeitsbereit sein.

Weiter

Premierminister will private Bauanteilsinvestitionen abschaffen

Der russische Premierminister Dmitri Medwedjew möchte die sogenannten Bauanteilsinvestitionen abschaffen – ein Übel, welches nur in Russland existiert und sehr viele Menschen in privates Elend gestürzt hat, anstelle deren Wohnungsprobleme zu lösen.

Weiter
Reklame

Russland organisiert abgespeckte Gefängnisse

Russische Medien informieren über Pläne der staatlichen Gefängnisaufsicht, in Russland Gefängnisse „Light“ zu schaffen. Gemeint ist der Aufenthaltsort im Rahmen des Strafvollzugs für Ersttäter, die wegen leichterer Vergehen bestraft worden sind und wohl nur zum Übernachten dienen.

Weiter

Russisch-türkische Raketen im Test gegen amerikanisch-türkische Jagdflugzeuge

Russland hat die erste Lieferung von Luftabwehrraketen des Typs S-400 an die Türkei abgeschlossen. Der Unmut der USA gegenüber dem NATO-Partner Türkei scheint keine Grenzen zu kennen, denn die USA drohen der Türkei mit Sanktionen. Nun dürfte es neuen Stoff für weiteren Unmut geben.

Weiter

Mehrzahl der Russen will nicht auswandern

Seit 1990 liegen Zahlen zur Auswanderungslaune der Russen vor. Es ist erstaunlich, wie wenig Russen zu Zeiten des Niedergangs des Landes auswandern wollten. Und es ist erstaunlich, wie viele Russen, in Zeiten des wachsenden Wohlstandes, das Land verlassen wollen.

Weiter

Russische Staatsunternehmen werden aus der Schattenzone geführt

Russland wird seine Staatsunternehmen aus der sogenannten Grauzone im Rahmen der öffentlichen internationalen Rechenschaftslegung zu den Ergebnissen der wirtschaftlichen Tätigkeit herausführen und somit den internationalen Standards anpassen.

Weiter

Russland beginnt mit der Serienproduktion von E-Fahrzeugen

Das föderale Informationsportal EADaily meldet, dass Russland im Jahre 2020 mit der Serienproduktion des ersten russischen Elektroautos unter der Bezeichnung „Zetta“ beginnt. Konkreter Produktionsbeginn ist das erste Quartal.

Weiter