Politik und Gesellschaft

Föderale Kurzinformationen - Woche 2020-09

Das Leben in Russland ist vielfältig und interessant. Aber nicht jede Information reicht für einen vollumfänglichen Artikel aus oder ist so wichtig, um darüber ausführlich zu berichten. Wir fassen sonstige Ereignisse zu Kurzinformationen zusammen und veröffentlichen diese am Wochenende für die jeweils abgelaufene Woche.

Weiter

Russische Opposition kritisiert, um der Kritik willen

Wer die liberalen Medien in Russland aufmerksam liest und wer liberale Politiker oder auch Systemkritiker in Russland aufmerksam beobachtet wird feststellen, dass die überwiegende Mehrheit nur kritisieren kann. Vorschläge, wie man die Entwicklung der Gesellschaft besser organisieren könnte, kommen jedoch nicht.

Weiter

Regierungspartei dementiert alle Gerüchte

Die Führung der Partei „Einiges Russland“ sah sich genötigt, in russischen Medien figurierende Gerüchte, die Zukunft der Partei betreffend, zu dementieren. Nichts von dem ist wahr, was in den Medien verbreitet wurde.

Weiter

Gesundheitsministerium hat große Kadersorgen

Das russische Gesundheitsministerium informiert, dass 120.000 Personen im mittleren medizinischen Dienst im gesamten Land fehlen. Um das Defizit zu beseitigen, gibt es nur den Weg die Ausbildung in den medizinischen Fach- und Hochschulen zu intensivieren.

Weiter

FSB verhindert Massenmord an russischer Schule

Dem russischen Sicherheitsdienst FSB ist es gelungen, einen, durch Minderjährige an einer russischen Schule geplanten Massenmord, zu verhindern. Zwei 15jährige Schüler wurden festgenommen.

Weiter
Reklame
Mindestlohn Russland

Föderale Kurzinformationen - Woche 2020-08

Das Leben in Russland ist vielfältig und interessant. Aber nicht jede Information reicht für einen vollumfänglichen Artikel aus oder ist so wichtig, um darüber ausführlich zu berichten. Wir fassen sonstige Ereignisse zu Kurzinformationen zusammen und veröffentlichen diese am Wochenende für die jeweils abgelaufene Woche.

Weiter

Russische Autofahrer testen die Geduld des russischen Staates

Was passiert in Deutschland, wenn ein deutscher Autofahrer sein „Knöllchen“ nicht bezahlt? Er wird bald von staatlichen Strukturen kontaktiert. Was passiert, wenn in Russland ein Russe Tausend Knöllchen nicht bezahlt?

Weiter

Russland ist nicht Deutschland – sagt Putin

Russland ist nicht Deutschland – kommentierte der russische Präsident die Frage eines Journalisten von TASS, der Befürchtungen in Hinsicht der neuen russischen Regierung äußerte.

Weiter

Amnestien in Russland für alle Lebenslagen – nun auch für Balkone

Russland hat für alle Lebenslagen Amnestievorschläge. Es gibt Amnestien für Kriminelle und Verbrecher, es gibt Kapitalamnestien, Datschen-Amnestien, Garagenamnestien und jetzt auch eine Balkon-Amnestie.

Weiter

Föderale Kurzinformationen - Woche 2020-07

Das Leben in Russland ist vielfältig und interessant. Aber nicht jede Information reicht für einen vollumfänglichen Artikel aus oder ist so wichtig, um darüber ausführlich zu berichten. Wir fassen sonstige Ereignisse zu Kurzinformationen zusammen und veröffentlichen diese am Wochenende für die jeweils abgelaufene Woche.

Weiter