Politik und Gesellschaft

Russland ist nicht Deutschland – sagt Putin

Russland ist nicht Deutschland – kommentierte der russische Präsident die Frage eines Journalisten von TASS, der Befürchtungen in Hinsicht der neuen russischen Regierung äußerte.

Weiter

Amnestien in Russland für alle Lebenslagen – nun auch für Balkone

Russland hat für alle Lebenslagen Amnestievorschläge. Es gibt Amnestien für Kriminelle und Verbrecher, es gibt Kapitalamnestien, Datschen-Amnestien, Garagenamnestien und jetzt auch eine Balkon-Amnestie.

Weiter

Föderale Kurzinformationen - Woche 2020-07

Das Leben in Russland ist vielfältig und interessant. Aber nicht jede Information reicht für einen vollumfänglichen Artikel aus oder ist so wichtig, um darüber ausführlich zu berichten. Wir fassen sonstige Ereignisse zu Kurzinformationen zusammen und veröffentlichen diese am Wochenende für die jeweils abgelaufene Woche.

Weiter

Russische Wehrpflichtige erhalten weitere Wehrdienst-Motivation

Russland wird für seine Wehrpflichtigen weitere, wenn auch kleinere, Vergünstigungen schaffen, um den einjährigen Wehrpflichtdienst attraktiver zu machen. Entsprechende gesetzliche Regelungen wurden beschlossen oder sind in Vorbereitung.

Weiter

In der Rubrik Banales und Lächerliches: USA verhängen Sanktionen gegen Russland

Längere Zeit hat „Kaliningrad-Domizil“ überlegt, ob dieser Beitrag veröffentlicht wird und wenn ja, unter welcher Überschrift und in welcher Rubrik. Es handelt sich um neue Sanktionen der USA gegen Russland – also ein fast täglicher Vorgang, der nur dann Aufmerksamkeit erregt, wenn er nicht stattfindet.

Weiter
Reklame
Mindestlohn Russland

Deutsche Krankenschwester beurteilt russisches Gesundheitssystem

Eine deutsche Krankenschwester, die im Rahmen eines Austauschprogramms in Russland arbeitet, äußerte sich zur Qualität des russischen Gesundheitswesens und verglich dieses mit dem deutschen System.

Weiter

Alimentenschulden in Russland erreichen historisches Maximum

Die Gesamtsumme der Alimentenschulden ist in Russland auf 152 Mrd. Rubel gestiegen. Sie hat damit einen nie gekannten Umfang angenommen. Darüber informierten die russischen Gerichtsvollzieher.

Weiter

Arztfehler in Russland – Gesundheitsministerium macht dies zum Thema

Das russische Gesundheitsministerium hat die nicht einfache Thematik ärztlicher Fehler, die zum Tode von Patienten führen, in Russland zum öffentlichen Thema gemacht. Der Zustand ist so nicht akzeptabel – meint man im föderalen Zentrum.

Weiter

Föderale Kurzinformationen - Woche 2020-06

Das Leben in Russland ist vielfältig und interessant. Aber nicht jede Information reicht für einen vollumfänglichen Artikel aus oder ist so wichtig, um darüber ausführlich zu berichten. Wir fassen sonstige Ereignisse zu Kurzinformationen zusammen und veröffentlichen diese am Wochenende für die jeweils abgelaufene Woche.

Weiter

Gesetz über „Ausländische Medienagenten“ in Kraft getreten

Russland hat seine Gesetzgebung zu „Ausländischen Agenten“ weiter vervollkommnet und den aktuellen Erfordernissen angepasst. So können nun auch Massenmedien und gleichgestellte Organisationen oder Firmen, aber auch Privatpersonen den Status „Ausländischer Agent“ erhalten.

Weiter