Politik und Gesellschaft

Leben ist Geben und Nehmen – auch Russland beherzt diesen Spruch

Es begann mit der Demontage des Konjew-Denkmals in Prag und setzte sich fort mit Anschuldigungen von tschechischer Seite, dass Russland Giftmischer nach Prag entsendet. Es gipfelte in der Ausweisung von zwei russischen Diplomaten und endete mit der stillen Einstellung der Ermittlungen durch den tschechischen Sicherheitsdienst. Aber Russland hat nun geantwortet.

Weiter

Corona-Virus-Situation in den Regionen der Russischen Föderation Stand 15. Juni 2020

„Kaliningrad-Domizil“ analysiert Meldungen russischer föderaler und regionaler Medien, die für eine seriöse Berichterstattung bekannt sind, sowie Meldungen staatlicher Behörden zur Corona-Virus-Lage in Russland, zur allgemeinen Information, insbesondere für deutsche Bürger die sich in Russland aufhalten.

Weiter

Corona-Virus-Situation in den Regionen der Russischen Föderation Stand 14. Juni 2020

„Kaliningrad-Domizil“ analysiert Meldungen russischer föderaler und regionaler Medien, die für eine seriöse Berichterstattung bekannt sind, sowie Meldungen staatlicher Behörden zur Corona-Virus-Lage in Russland, zur allgemeinen Information, insbesondere für deutsche Bürger die sich in Russland aufhalten.

Weiter

Der stille Rückzug der Tschechen

Russland ist das Land der Giftmischer und Mörder im Staatsauftrag. Diese Erkenntnis versucht man, mindestens seit dem Fall Litwinjenko, der Weltöffentlichkeit als feststehenden Fakt zu vermitteln. Beweise wurden nie vorgelegt. Damit aber das Giftmischer-Image bleibt, wird ab und zu nachgegiftet.

Weiter

Corona-Virus-Situation in den Regionen der Russischen Föderation Stand 13. Juni 2020

„Kaliningrad-Domizil“ analysiert Meldungen russischer föderaler und regionaler Medien, die für eine seriöse Berichterstattung bekannt sind, sowie Meldungen staatlicher Behörden zur Corona-Virus-Lage in Russland, zur allgemeinen Information, insbesondere für deutsche Bürger die sich in Russland aufhalten.

Weiter
Reklame
Wem trauen Sie die Lösung von staatlichen Aufgaben zu.

Keine Pantoffel- und Unterhosen-Anordnungen mehr

Der Kreml ruft seine Mitarbeiter wieder zu sich. Die Zeiten, wo die Mitarbeiter in Pantoffeln und Unterhosen zu Hause saßen, Anordnungen, Verordnungen, Gesetze und Empfehlungen in der Küche neben dem Herd erarbeiteten und veröffentlichten, sind vorbei.

Weiter

Corona-Virus-Situation in den Regionen der Russischen Föderation Stand 12. Juni 2020

„Kaliningrad-Domizil“ analysiert Meldungen russischer föderaler und regionaler Medien, die für eine seriöse Berichterstattung bekannt sind, sowie Meldungen staatlicher Behörden zur Corona-Virus-Lage in Russland, zur allgemeinen Information, insbesondere für deutsche Bürger die sich in Russland aufhalten.

Weiter

Der Tag Russlands

In Russland ist heute Feiertag – der „Tag Russlands“. Ausgangsdatum für die Schaffung des relativ jungen Feiertages war der 12. Juni 1990. An diesem Datum tagte der Kongress der Volksdeputierten der Russischen Sozialistischen Föderativen Sowjetrepublik und beschloss die „Deklaration zur staatlichen Souveränität der RSFSR“.

Weiter

Russland – eine einzige zivile Waffenschmiede?

Das Unternehmertum in Russland scheint sich auch im Bereich der kleineren Waffenschmieden erfolgreich zu entwickeln. Russische Medien berichten über eine Vielzahl von Produktions- und Instandsetzungswerkstätten. Sogar in der geopolitisch empfindlichen Region Kaliningrad werden Waffen geschmiedet. Bleibt nur eine Frage offen.

Weiter

Corona-Virus-Situation in den Regionen der Russischen Föderation Stand 11. Juni 2020

„Kaliningrad-Domizil“ analysiert Meldungen russischer föderaler und regionaler Medien, die für eine seriöse Berichterstattung bekannt sind, sowie Meldungen staatlicher Behörden zur Corona-Virus-Lage in Russland, zur allgemeinen Information, insbesondere für deutsche Bürger die sich in Russland aufhalten.

Weiter