Politik und Gesellschaft

Russischer Rentenfond informiert über die Durchschnittsrente

Russische Medien informieren, unter Bezugnahme auf Veröffentlichungen des russischen Rentenfonds, über die Durchschnittsrente in Russland und deren Entwicklung.

Weiter

Wer greift Russland an – Polen, China, Deutschland oder Estland?

Das Umfragezentrum WZIOM hat eine neue Umfrage gestartet und wollte von den Russen wissen, welches Land wohl am ehesten Russland angreifen könnte. Man kam zu interessanten Ergebnissen.

Weiter

Russen beginnen für das Alter vorzusorgen

Es scheint langsam die Erkenntnis sich durchzusetzen, dass die staatliche Rente auch in Russland nicht ausreicht, um das Leben im Alter fortzusetzen, welches man aus der Zeit der normalen Erwerbstätigkeit gewohnt war. Deshalb beginnen die Russen privat vorzusorgen.

Weiter

Deutschland arbeitete doch an der Atombombe

Die russische staatliche Behörde „RosAtom“ hat bisher geheime Dokumente veröffentlicht, aus denen hervorgeht, dass auch Deutsche an der Entwicklung der sowjetischen Atombombe mitgewirkt haben. Es waren Spezialisten, die sich auch im Dritten Reich mit dieser Thematik beschäftigt hatten.

Weiter

Deutscher Bundestag bleibt bei Russland-Sanktionen. Russland spendet 20 Milliarden USD

Am 24. Oktober begann in Sotchi der große Afrika-Gipfel. Einen Tag vorher verkündete Russland, dass man den afrikanischen Ländern Schulden in Höhe von über 20 Milliarden US-Dollar erlässt. Am 25. Oktober meldeten russische Medien, dass sich der deutsche Bundestag entschlossen hat, die Sanktionen gegen Russland beizubehalten.

Weiter
Reklame
Wem trauen Sie die Lösung von staatlichen Aufgaben zu.

Das interessante Leben in russischen Garagen

Eigentlich ist die Überschrift nicht korrekt, denn es handelt sich um sowjetische Garagen. Sie wurden begonnen zu bauen, als es die Möglichkeit gab, sich in der Sowjetunion als Privatperson ein Auto zu kaufen. Um aber ein Auto kaufen zu können, musste man eine Garage nachweisen.

Weiter

Max Otto von Stirlitz wäre möglicher Nachfolger von Präsident Putin

Eine aktuelle Umfrage unter der russischen Bevölkerung durch WZIOM hat ergeben, dass SS-Standartenführer Max Otto von Stirlitz der beste Kandidat auf den Posten des russischen Präsidenten wäre. 20 Prozent aller Befragten hatten sich für ihn ausgesprochen.

Weiter

Putin zur Rolle Russlands in Afrika

Während sich die Staaten der Europäischen Union, der USA und weitere Länder mit der russischen Halbinsel Krim und den östlichen Regionen der Ukraine beschäftigen, regelmäßig die Sanktionen gegen Russland verhängen oder verlängern, hat Russland schon ganz andere Interessen. Am 24. Oktober beginnt in Sotchi ein großer Russland-Afrika-Gipfel.

Weiter

Elektronisches Visum für ganz Russland schneller als erwartet?

„Kommersant“ berichtet, unter Bezugnahme auf Veröffentlichungen des russischen Außenministeriums, dass begonnen wurde, die Weisung des russischen Präsidenten zur Einführung des eVisums für ganz Russland, umzusetzen. Es scheint, als ob das eVisum für ganz Russland schneller realisiert wird, als ursprünglich geplant.

Weiter

Amerikanische Diplomaten in russischer Sonderzone entdeckt

In Russland gibt es eine Reihe von Gebieten, deren Besuch für Ausländer nur nach vorheriger Beantragung möglich ist. Diese Gebiete sind in einem Befehl des Direktors des russischen Sicherheitsdienstes FSB veröffentlicht. Amerikanischen Diplomaten ist diese Regelung egal.

Weiter