Putin telefoniert mit CIA-Direktor Burns

Putin telefoniert mit CIA-Direktor Burns
 
Dmitri Peskow informierte während einer Pressekonferenz über ein Telefongespräch, welches der russische Präsident Putin mit dem Direktor der CIA William Burns geführt hat.
 
William Burns hatte sich in der vergangenen Woche in Moskau aufgehalten. Er wollte Russland vor Aktivitäten gegen die Ukraine warnen und Handlungsmotivationen Russlands erkennen. Er traf sich mit dem Leiter des russischen Sicherheitsrates sowie seinem professionellen Gegenspieler, dem Leiter der russischen Auslandsaufklärung.
 
Burns hielt sich zwei Tage auf Weisung des amerikanischen Präsidenten in Moskau auf.
 
Peskow informierte zum Inhalt des Telefongespräches, das es um die zwischenstaatlichen Beziehungen und die Krisensituation auf dem Gebiet der Diplomatie, sprich der Visapraxis ging. Weiterhin tauschten sich beide zu Konflikten in den verschiedensten Regionen der Welt aus.
 
Ein weiterer Gesprächspunkt war die Cybersicherheit.
 
Burns vertritt die Ansicht, dass es ein Fehler ist, wenn man Russland unterschätzt. Seine Erfahrungen sammelte er als amerikanischer Botschafter in Russland im Verlaufe von drei Jahren.
 
 
Reklame

Kommentare ( 0 )

Um zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren oder einloggen.

Autorisierung