Belarus


Kaliningrad kurz vor dem befürchteten Isolierungs-GAU?

Die 39. Region der Russischen Föderation, international auch als Kaliningrader Gebiet bekannt, gerne aber auch von Konservativen und geschichtlich nicht aktuell Gebildeten, als Königsberg oder Ostpreußen bezeichnet, muss real den Isolations-GAU befürchten. Damit tritt das ein, worauf sich das Gebiet intensiv seit dem Jahre 2014 vorbereitet.

Weiter

Gespräche Putin – Lukaschenko beendet. Wichtigste Vereinbarungen

Über vier Stunden hat das Gespräch zwischen den Präsidenten beider Länder gedauert. Ein Teil des Gesprächs verlief unter vier Augen. Im Ergebnis des Arbeitsbesuches gab es einige Vereinbarungen.

Weiter

Lukaschenko zum Schicksal Russlands: Leben und Sterben gemeinsam

In einem großen Interview äußerte sich der belarussische Präsident Lukaschenko zu vielen Detailfragen der aktuellen Situation. Eine seiner Schlussfolgerungen war: Wenn Belarus fällt, fällt als nächstes Russland. Egal welche Einstellung man zu Lukaschenko hat, hier hat er unbestreitbar recht, allerdings bedürfen seine Worte eines Kommentars.

Weiter

Russland und Belarus planen neue Logistik ohne baltische Staaten

Die von Russland vor einigen Jahren begonnene Politik der Umgehung der baltischen Staaten beim Transport von Menschen, Waren und Dienstleistungen, findet nun seine Fortsetzung, gemeinsam mit Belarus. Beide Länder wollen den Transit von Erdölprodukten über litauische Häfen vollständig einstellen.

Weiter

USA drohen Russland mit Belarus-Sanktionen

Sollte sich Russland in die Angelegenheiten von Belarus einmischen, so drohen die USA der Russischen Föderation mit Sanktionen. Weiterhin wollen die USA Sanktionen gegen belarussische Bürger verhängen, die die Wahlen gefälscht haben sollen. Darüber berichtet „Reuters“ unter Bezug auf Regierungsquellen in den USA.

Weiter

Putin im Interview: Sondertruppen der Rechtspflegeorgane stehen für Belarus bereit

Der russische Präsident Putin hat in einem Interview am heutigen Donnerstag verkündet, dass Russland, auf Bitten des Belarussischen Präsidenten Lukaschenko, Sonder-Elite-Einsatzkräfte aus dem Bestand der Rechtspflegeorgane geschaffen hat, die im Bedarfsfall, bei Eskalation der Situation, zum Bündnispartner entsandt werden.

Weiter