Bildung

Russland will nationales Wikipedia schaffen

Vertreter der Russischen militärhistorischen Gesellschaft, dessen Vorsitzender der föderale Minister für Kultur Wladimir Medinski ist, haben informiert, dass sie ein eigenes elektronisches Lexikon, ähnlich dem „Wikipedia“ schaffen werden.

Weiter

Kaliningrad entwickelt sich zum föderalen Bildungsstandort

Jeder vierte Student an der KANT-Universität in Kaliningrad kommt aus dem föderalen Mutterland oder dem Ausland. Diese Information übermittelte die Presseabteilung der Universität.

Weiter

FSB hat Probleme mit Personalnachwuchs für die Grenztruppen

Der Chef des FSB-Institutes für Grenztruppen im Kaliningrader Gebiet informierte, dass ein Großteil der Bewerber für ein Studium aus gesundheitlichen Gründen abgelehnt wird.

Weiter

Kaliningrad plant Schulen für Ausländer zu eröffnen

Kaliningrad plant bis zum Jahre 2018 Lehreinrichtungen zu eröffnen, in denen alle Lehrfächer in ausländischer Sprache unterrichtet werden.

Weiter

Bildungsministerium prüft Lehrqualität in allen Regionen

Der russische Bildungsminister Liwanow informierte, dass nach einer themenbezogenen Sitzung in der russischen Regierung, unter Leitung des Vizepremiers Olga Golodez beschlossen wurde, in allen Regionen die Qualität der Ausbildung zu überprüfen.

Weiter

Moskauer staatliche Universität investiert in Bildungsstandort Kaliningrad

Die Moskauer staatliche Universität plant in einen Yachthafen und in ein Hotel in Selenogradsk zu investieren. Diese überraschende Information übermittelte der Kaliningrader Gouverneur nach der Unterzeichnung eines entsprechenden Vertrages in der vergangenen Woche

Weiter

Putin, russische Talente, NKO und Staubsauger

Der russische Präsident Putin hat die Delegierung von talentierten russischen Schülern durch nichtkommerzielle Organisationen (NKO) mit Staubsaugern verglichen.

Weiter

Schließt Russland deutsche Bildungseinrichtung in Kaliningrad?

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter

Milliardenpaket für russische Universitäten

Die russische Regierung hat für das laufende Jahr 2015 aus dem föderalen Haushalt 10,1 Mrd. Rubel an Subventionen für führende Universitäten des Landes bereitgestellt. Eine entsprechende Anordnung hat der russische Regierungschef Dmitri Medwedjew unterschrieben.

Weiter

Quote für ausländische Studenten soll erheblich erhöht werden

Das russische Außenministerium, das Bildungsministerium und RosZusammenarbeit haben sich an die russische Regierung mit der Bitte gewandt, die Quote für ausländische Studenten zu erhöhen.

Weiter