Bildung

Kaliningrad und seine Studenten

  Ständige Leser des „Königsberger Express“ wissen, dass es einen ständigen „Trefftisch Deutschsprachiger“ in Kaliningrad gibt. Über diesen Trefftisch wurde dann auch der Kontakt zum „Club der Liebhaber der deutschen Sprache hergestellt. Er findet wöchentlich in der Technischen Universität statt. Auch dort versammelt sich ein bunter Mix – Studenten, Lehrer, Geschäft...

Weiter

Gouverneur N. Zukanov über KANT-Initiativen

  Der Name „KANT“ ist ein Welt-Markenzeichen und wir nutzen dieses Markenzeichen ungenügend – so der Kommentar des Gouverneurs des Kaliningrader Gebietes, N. Zukanov im Hinblick auf Äußerungen des russischen Präsidenten während eines Treffens mit Studenten und Lehrern der KANT-Universität. Der Gouverneur unterstrich besonders die Bedeutung dieses Treffens. Es ist das erste Treffen des ru...

Weiter

Woskresenski zur Strategie der Entwicklung der KANT-Universität

Das Programm für die Entwicklung der KANT-Universität ist mit der Präsidentenverwaltung abgestimmt worden. Woskresenski, der Vertreter des russischen Präsidenten in Kaliningrad informierte darüber im Verlaufe einer Pressekonferenz. Foto: Gebäude der KANT-Universität in Kaliningrad   „Ich habe die Strategie gemeinsam mit dem Assistenten es Präsidenten, Andrej Fursenko besprochen. D...

Weiter

Putin: KANT muss Symbol für das gesamte Kaliningrader Gebiet werden

              Während eines nicht formellen Treffens von Putin mit Lehrer und Studenten der Kaliningrader KANT-Universität in seinem Gästehaus, versprach Putin darüber nachzudenken wie man den deutschen Philosophen Immanuel Kant für das gesamte Kaliningrader Gebiet popularisieren kann. Gleichzeitig ordnete Putin an die Werke KANTS ins russische übersetzen ...

Weiter

Putin und die KANT-Universität Kaliningrad

              Der russische Präsident Wladimir Putin beginnt sich mit den föderalen Hochschulen vertraut zu machen. Am Montag den 01. April findet in seiner Residenz in Nowo-Ogarjowo ein nichtformelles Treffen mit Lehrern und Studenten der Baltischen Föderalen Universität I. Kant statt. Foto: KANT- Universität in der ul. Newskowo in Kaliningrad Wä...

Weiter

Projekt: "Kaliningrad in den Massenmedien"

                Im vierten Quartal 2013 plant die Internationale Abteilung des Stadtrates der Stadt Kaliningrad ein Forum mit in- und ausländischen Journalisten. Ziel dieses Forums ist es, zwischen den anwesenden Journalisten persönliche Kontakte zu schaffen um im weiteren einen gegenseitigen Informationsaustausch zu den verschiedensten Themen durchführen zu k&o...

Weiter