Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Umfrage

Umfrage 16. Juni 2019
  • Wie viele Grenzübergänge hat das Kaliningrader Gebiet?

Zweite Umfrage 1. Juni 2019
  • Nahverkehr-Haltestelleninformationen in Kaliningrad in englischer Sprache?

Alle Umfragen

Denkmalschutz


Heute die Eier und morgen ein Hakenkreuz

19 Apr 2018

Die lackierten Eier der „Kämpfenden Wisente“ lassen die Kaliningrader Behörden nicht zur Ruhe kommen. In scharfer Form äußerte sich jetzt nochmals der Chef-Denkmalschützer des Kaliningrader Gebietes

Weiter
Zum Schicksal der Thälmann-Villen in Kaliningrad

19 Apr 2018

Die traurigen Ruinen altdeutscher Prachtvillen in der heutigen Thälmann-Straße, standen mal wieder im Zentrum der Aufmerksamkeit. Die Besitzer wollen sie so schnell wie möglich loswerden.

Weiter
Kaliningrad: Ausgrabungsstätte Königsschloss April 2018

16 Apr 2018

Die Ausgrabungen am ehemaligen preußischen Königsschloss im Kaliningrader Stadtzentrum sind vorläufig abgeschlossen. Es hat die Konservierung begonnen und die Arbeiten zur Einrichtung eines Museums unter offenem Himmel.

Weiter
Na, na. Nu ma sachte mit de Wisente

14 Apr 2018

Sie erinnern sich an die Ostertradition, Eier zu färben? In Deutschland ist dies üblich und in Kaliningrad auch. Neben den normalen Hühnereiern werden in Kaliningrad aber auch die Eier von Wisenten gefärbt.

Weiter
Bundeswehr krempelt Ärmel hoch in Kaliningrad

08 Sep 2017

Angehörige der Bundeswehr im Status „Reservist“, ein deutscher Militärattaché aus Moskau und weitere Helfer kamen nach Kaliningrad zur Pflege eines gemeinsamen russisch-deutschen Soldatenfriedhofs. Angenehme Signale nach einer Zeit schwieriger Zusammenarbeit mit deutschen Organisationen im Gebiet Kaliningrad.

Weiter
Reklame
Lenin verändert sein Gesicht

26 Mär 2017

Kaliningrad – die Stadt der drei Architekturen: deutsche, sowjetische und russische Architektur. Dominant ist wohl immer noch die sowjetische Architektur, die über den Trümmerhaufen, die die englischen Bomber hinterlassen hatten, gewachsen ist und den Neubewohnern ein Dach über dem Kopf bot. Nun erhält die sowjetische Architektur Konkurrenz.

Weiter
Kaliningrader Denkmäler und Skulpturen in Neu-Königsberg Teil 2

29 Mai 2016

Kaliningrad ist eine Stadt mit deutscher Historie, sowjetischer Vergangenheit und russischer Gegenwart. Dies spiegelt sich in der Architektur der Stadt wider, aber auch in der Gestaltung von Denkmälern und Skulpturen. Jede Periode setzt völlig eigene Akzente. Wir zeigen einige Beispiele sowjetischer und russischer Denkmäler und Skulpturen im modernen Kaliningrad und ergänzen damit eine Beitragsserie aus den vergangenen Wochen.

Weiter
Kaliningrader Denkmäler und Skulpturen in Neu-Königsberg Teil 1

22 Mai 2016

Kaliningrad ist eine Stadt mit deutscher Historie, sowjetischer Vergangenheit und russischer Gegenwart. Dies spiegelt sich in der Architektur der Stadt wider, aber auch in der Gestaltung von Denkmälern und Skulpturen. Jede Periode setzt völlig eigene Akzente. Wir zeigen einige Beispiele sowjetischer und russischer Denkmäler und Skulpturen im modernen Kaliningrad und ergänzen damit eine Beitragsserie aus den vergangenen Wochen.

Weiter
Königsberger Denkmäler und Skulpturen in Kaliningrad – Teil 7

15 Mai 2016

Kaliningrad ist eine moderne Stadt. Im Rahmen der Entwicklung des Tourismus wird durch die Kaliningrader Regierung immer mehr Wert auf die historische Vergangenheit der Stadt und des Gebietes gelegt. Zur historischen Vergangenheit gehören auch altdeutsche Denkmäler und Skulpturen, die den Krieg und die Nachkriegswirren überdauert haben und heute noch im Stadtbild präsent sind.

Weiter
Königsberger Denkmäler und Skulpturen in Kaliningrad – Teil 6

08 Mai 2016

Kaliningrad ist eine moderne Stadt. Im Rahmen der Entwicklung des Tourismus wird durch die Kaliningrader Regierung immer mehr Wert auf die historische Vergangenheit der Stadt und des Gebietes gelegt. Zur historischen Vergangenheit gehören auch altdeutsche Denkmäler und Skulpturen, die den Krieg und die Nachkriegswirren überdauert haben und heute noch im Stadtbild präsent sind.

Weiter