Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Deutsches


Зарплатная система в Германии - Краткий обзор

20 Jan 2018

«Калининград-Домициль» является информационным агентством и ежедневно и субъективно информирует о Российской Федерации и Калининградской области. В статье описывается система оплаты труда и налогообложение сотрудников в Германии.

Weiter
Зарплатная система в Германии - Подробная информация

14 Jan 2018

«Калининград-Домициль» является информационным агентством и ежедневно и субъективно информирует о Российской Федерации и Калининградской области. В статье описывается система оплаты труда и налогообложение сотрудников в Германии.

Weiter
Жизнь в Германии – пилотный проект

12 Jan 2018

«Калининград-Домициль» является информационным агентством и ежедневно и субъективно отчитывается от Российской Федерации и Калининградской области. В 2018 году мы начнем с информации на русском языке о повседневной жизни в Германии.

Weiter
Deutschland-Kaliningrad-Deutschland - eine Weltreise

12 Jan 2018

Kaliningrad befindet sich in einer, teilweise selbst verschuldeten, transporttechnischen Isolation. Der Beitrag zeigt eine Möglichkeit, wie man gegenwärtige Möglichkeiten nutzen kann, um Kaliningrad zu besuchen.

Weiter
Ist Deutschland an einer Destabilisierung von Ex-Ostpreußen interessiert?

22 Dez 2017

Das Regionalportal „Newsbalt“ hat mit dem Präsidenten des Europäischen Informationszentrums für Menschenrechte in Wien Harry Jacob Murey ein Interview geführt. In diesem Interview zeigte sich Mury überzeugt, dass Deutschland das Projekt „Großdeutschland“ und die Politik „Heim ins Reich“ noch nicht zu den Akten gelegt hat.

Weiter
Reklame
Volksbund Kriegsgräberfürsorge – Fürsorge oder Vorsorge im Ex-Ostpreußen?

18 Dez 2017

Die Aufgabe des Volksbundes besteht darin, im Ausland befindliche Gräber deutscher Soldaten zu pflegen, sterbliche Überreste zu exhumieren, zu identifizieren und ihnen eine würdige letzte Ruhe zu schaffen. Seit Anfang der 90er Jahre ist die deutsche Organisation auch in Russland aktiv. In Kaliningrad unterhält man sogar eine Vertretung und es entsteht der Eindruck, als ob sich der Volksbund in Ex-Ostpreußen wie zu Hause fühlt.

Weiter
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge – Fürsorge oder Vorsorge?

14 Dez 2017

Der Volksbund wurde im Dezember 1919, ein Jahr nach dem Ende des Ersten Weltkrieges, gegründet. Ununterbrochen arbeitete er seit dieser Zeit, ungeachtet aller politischen Veränderungen in Deutschland, an der Aufgabe, den toten Opfern der deutschen Politik, im Ausland eine fürsorgliche Ruhestätte zu geben. Analysiert man die Arbeit der Organisation, kann man auch zu dem Schluss kommen, dass der Volksbund vorsorgliche Aufgaben erfüllt.

Weiter
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge – einige Momente der Nachdenklichkeit

11 Dez 2017

Der Volksbund wurde 1919 gegründet. Seit diesem Zeitpunkt sorgt er aufopfernd für die ehrenvolle Bestattung der Deutschen, die durch deutsche Politiker und deutsche Politik in den Tod getrieben worden sind. Die Ergebnisse der Arbeit des Volksbundes sieht man in Form von tausenden Grabkreuzen und Gedenkstätten in vielen Ländern. Aber sieht man wirklich alles, was der Volksbund tut? Und tut der Volksbund auch wirklich alles was er sagt?

Weiter
Irgendwas läuft schief in Russland – Nazi-Sympathien offen demonstriert

04 Dez 2017

Also, wenn Sie mich fragen, läuft in Russland irgendetwas schief. Liegt es in der Geschichte des Landes, liegt es in der Erziehung des Menschen, liegt es an ausländischen Einflüssen? Woran liegt es, wenn 72 Jahre nach dem Ende des blutigsten Krieges in der Welt, russische Bürger in SS-Uniformen vor Kameras posieren und ihre Sympathie für Nazi-Deutschland zeigen?

Weiter
Volkstrauertag 2017 in Deutschland löst politischen Skandal in Russland aus

22 Nov 2017

Am vergangenen Sonntag gedachte man im Deutschen Bundestag der Kriegstoten und Opfer der Gewaltbereitschaft und Gewaltherrschaft aller Nationen im Rahmen des Volkstrauertags. Es traten viele Redner auf, so auch ein russischer Schüler der 10. Klasse. Sein Auftritt löste in Russland eine Welle der Empörung aus. Gesellschaftliche Aktivisten forderten die Einschaltung des Sicherheitsdienstes und der Staatsanwaltschaft.

Weiter