Diplomaten

Jetzt ist klar, was Frau Merkel in Sotchi meinte, aber nicht sagte

Für die Masse der Versammelten zur Pressekonferenz im Rahmen der Gespräche mit dem russischen Präsidenten Putin in Sotchi vor wenigen Tagen, war der plötzliche Einwurf der Bundeskanzlerin sicher unverständlich. Sie sprach von einer Lösung des Problems in Kaliningrad. Am Freitag wurde klar, von welcher Lösung Frau Merkel sprach.

Weiter

Das Schicksal eines Menschen

Die vergangene Woche war gespickt mit Informationen aus dem russland-deutschen-Leben im Kaliningrader Gebiet. Der föderale Chef-Deutsche aus Moskau hielt sich im Kaliningrader Gebiet auf. Sein Aufenthalt war begleitet von einer selten so gesehenen Medienkampagne in Kaliningrad. Das Schicksal eines Menschen wurde entschieden.

Weiter

Strategische Planungen deutscher Diplomaten in Kaliningrad für Eurovision 2017

Im Mai vergangenen Jahres vermuteten wir in Kaliningrad die Existenz einer nicht offiziellen NATO-Vertretung. Heute wissen wir, dass die NATO nicht in, sondern vor Kaliningrad anwesend ist. Aber wir wissen auch, dass sich bereits im Jahre 2014 Personen in Kaliningrad aufgehalten haben, die diplomatisch strategische Vorschläge für den Kampf gegen die russische Kultur der NATO unterbreiteten.

Weiter

Russisches Königsberg, deutsches Kaliningrad – ich weiß nicht was soll es bedeuten

Eine Analyse des Informationsportals „REGNUM“ erweckt den Eindruck, dass das Kaliningrader Gebiet schon seit mindestens 13 Jahren fest in deutscher Hand ist. Deutsche Hände scheint es viele in Kaliningrad zu geben. Und es steht die Frage, ob man den Deutschen auf die Finger schauen muss.

Weiter

Attentat auf den russischen Botschafter in der Türkei

Am Montag wurde ein Attentat auf den russischen Botschafter in der Türkei verübt. Der russische Botschafter erlag seinen Verletzungen in einem türkischen Krankenhaus. Im weiteren die Chronologie der Ereignisse.

Weiter

Kleine Ursache, noch unbekannte Wirkung. Diplomatische Fahrerflucht.

Ende August passierte ein Verkehrsunfall in Kaliningrad. Ein kleiner Verkehrsunfall, der in Deutschland, vermutlich auch in Russland, zwischen den Beteiligten ohne Hinzuziehung der Polizei geregelt worden wäre. Dies war aber in diesem Fall nicht möglich, da der Unfallverursacher, ein deutscher Diplomat, sich durch Fahrerflucht der Klärung des Sachverhaltes entzog.

Weiter

Kaliningrader Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit

Der Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Kaliningrad Dr. Michael Banzhaf und seine Gattin Astrid Banzhaf sowie das Land Schleswig-Holstein haben am 1. Oktober 2015 zum Empfang aus Anlass des Tages der Deutschen Einheit in das Deutsch-Russische Haus in Kaliningrad eingeladen.

Weiter

Deutscher Botschafter in Kaliningrad – Hoffnungen, Erwartungen, Befürchtungen

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter

Интервью нового генерального консула Германии в Калининграде

В Калининград прибыл новый генеральный консул ФРГ д-р Михаэль Банцхаф. В преддверии вступления в должность он любезно согласился дать интервью информационному агентству «Калининград-Домицил».

Weiter

Interview des neuen deutschen Generalkonsuls in Kaliningrad

Der neue deutsche Generalkonsul Dr. Michael Banzhaf ist in Kaliningrad eingetroffen. In Vorbereitung seiner Anreise hatte er sich bereit erklärt, der Informationsagentur „Kaliningrad-Domizil“ ein Interview zu geben.

Weiter