Duma


Die leisen und die lauten Töne beim Saubermachen in Russland

Die Mehrzahl der Russen, die aktiv am medialen Leben in Russland teilnehmen und die heute, am frühen Morgen, Nachrichten gehört oder gesehen haben, war vermutlich geschockt. Das, was im Föderationsrat vor sich ging, war einmalig.

Weiter

Kaliningrader Kleingeist in der Regionalduma

Am Donnerstag fand eine Sitzung der Kaliningrader Gebietsduma statt. Hier sitzen die gewählten Vertreter des Volkes und lenken und leiten die Geschicke des Gebietes. Eine der Aufgaben der Gebietsduma ist es auch, das Gehalt des Gouverneurs zu bestätigen und zu beraten, ob der Gouverneur mehr Geld bekommen soll oder nicht.

Weiter

Hungersnöte in Russland am Wochenende? Alles Quatsch, meint die Jarowaja.

Die neue Arbeitswoche begann damit, dass russische Medien die Russen mit der Nachricht erschreckten, dass sie zukünftig an den Wochenenden vielleicht hungern müssten. Grund für die temporären Hungersnöte soll ein neues Gesetz sein, welches gegenwärtig vorbereitet wird und welches vorsieht, dass die Einzelhändler zukünftig nicht mehr das Recht haben, unverkaufte Ware an den Lieferanten oder Hersteller zurückzuliefern.

Weiter

Duelle in Russland bald offizielles Streitschlichtungsmittel?

Nach der Duellaufforderung des Chefs der RosGarde General Solotow an Alexej Nawalny spaltet sich, wie immer in solchen spektakulären Fällen, die russische Gesellschaft in ihren Ansichten.

Weiter

Ex-Bürgermeister hat wieder politische Arbeit gefunden

Die Überschrift ist eigentlich verkehrt, denn finden kann man nur etwas, wenn man etwas sucht, das man vielleicht vorher verloren hat. Alexander Jaroschuk, der ehemalige Bürgermeister von Kaliningrad, hat vor einigen Monaten sein Amt als Bürgermeister verloren.

Weiter

Duma berät Gesetz über Staatsbürgerschaft für ausländische Investoren

Wie bereits berichtet, werden in Russland Überlegungen für ein vereinfachtes Verfahren zum Erhalt der russischen Staatsbürgerschaft für Investoren angestellt. Der Gesetzentwurf hierzu ist erarbeitet und liegt der Duma zu weiteren Beratungen vor.

Weiter

Wird Russland den Rubel-Kurs fixieren?

Mitglieder des russischen Föderationsrates haben der Zentralbank vorgeschlagen, den Rubelkurs zu fixieren. Am Donnerstag wurde eine Sondersitzung der Zentralbank einberufen. Die Leiterin der Zentralbank sagte ihre Reise zum Weltwirtschaftsforum ab.

Weiter

Kaliningrader Abgeordneter will Schwätzern den Umgang mit Presse verbieten

Pawel Fjodorow, Abgeordneter der Kaliningrader Duma, will schwatzhaften Beamten den Umgang mit den Massenmedien verbieten.

Weiter

Abgeordneter will Rubelmünzen mit Loch

Wadim Solowjow, Stellvertreter des Ausschussvorsitzenden der Staatsduma für die verfassungsgebende Gesetzgebung und Staatsstrukturen hat vorgeschlagen Rubelmünzen mit Loch zu prägen.

Weiter

Ausländer als Aktionäre russischer Banken eingeschränkt

Die Teilnahme von Ausländern als Gesellschafter von russischen Banken wird gesetzlich eingeschränkt. Die Staatsduma hat eine entsprechende Quote eingeführt.

Weiter