Europäische Union

Europäische Union bittet Russland um Sanktions-Konsultationen

Die Europäische Kommission hat ein Schreiben nach Moskau gesandt und um Konsultationen im Zusammenhang mit dem Importverbot für Fischkonserven aus Lettland und Estland gebeten.

Weiter

Europäische Union verhängt Zwangszoll gegen russische Produkte

Die Europäische Union hat einen Zwangszoll von 34 Prozent auf russische Aluminiumfolie verhängt.

Weiter

Europäische Union mit Überlegungen zur Anerkennung der Krim-Fakten

In der Europäischen Union gibt es Überlegungen, den Status der Krim zu legalisieren. Voraussetzung hierfür sollte die neuerliche Durchführung eines Referendums sein.

Weiter

Schengen-Staaten verschärfen Visaregelungen für russische Bürger

Ab September verschärfen die Schengen-Staaten die Bestimmungen für die Ausgabe von Visa für russische Staatsbürger. Ab diesem Zeitpunkt muss der Antragsteller seine Fingerabdrücke hinterlassen.

Weiter

Präsident Europaparlament hat persönlich die Türen für Russland geschlossen

Der Präsident des Europaparlaments Martin Schulz hat seinen Kollegen im Parlament einen Brief gesandt und darin mitgeteilt, dass russische Vertreter keinen Zutritt mehr zum Europaparlament haben. Zutritt erhalten russische Vertreter nur noch auf Antrag mit einem Passierschein.

Weiter

Europaparlament verwehrt russischem ständigem Vertreter weiteren Zutritt

Das Europaparlament hat dem ständigen Vertreter Russlands Wladimir Schischow den freien Zugang zum Parlament verwehrt. Die Entscheidung wurde am Dienstag als Reaktion auf die Liste mit Einreiseverboten für europäische Politiker gefällt.

Weiter

Gemeinsamer Krieg – geteilter Sieg

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter

Europaparlament: Russland übt Atomschlag gegen Polen

Die Kommission für auswärtige Angelegenheiten des Europaparlamentes unterstellt, dass Russland ein Szenario für einen Atomschlag gegen Polen abgearbeitet hat. Diese Nachricht verbreitete der der polnische Politiker und Vizepräsident des Europaparlaments Richard Scharnezki gegenüber „Delfi“.

Weiter

Spanien hat hunderte russischer Privatkonten eingefroren

Spanien hat hunderte von Bankkonten russischer Privatkunden, die in Spanien wohnen, eingefroren.

Weiter

Transbaltische Eisenbahnlinie ignoriert Kaliningrad

Das Projekt der Transbaltischen Eisenbahnlinie „Rail Baltica“ ist in eine neue Planungsphase eingetreten – die Festlegung der endgültigen Strecke.

Weiter