Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Föderales


Aktuelles aus dem russischen Bankensektor

01 Nov 2017

Der russische Bankensektor ist seit Mitte 2013 durch eine außerordentliche Dynamik gekennzeichnet. Durch die Leiterin der russischen Zentralbank wurde die Disziplinierung des Bankensektors eingeleitet. Monatlich verlieren im Rahmen dieses Prozesses viele Banken ihre Lizenz. Bei einem privaten oder wirtschaftlichen Engagement in Russland sollte man diesem Prozess besondere Aufmerksamkeit widmen.

Weiter
Putins Bevollmächtigter! Putins Bevollmächtigter?

16 Okt 2017

In der Russischen Föderation gibt es den „Bevollmächtigten Vertreter des russischen Präsidenten“. Dieser residiert in jedem föderalen Bezirk mit einem entsprechenden Verwaltungsapparat. Ich verstehe diese Einrichtung nicht und glaube deshalb, dass sie sinn- und nutzlos ist. Aber Putin scheint da anderer Meinung zu sein – zumindest gegenwärtig noch.

Weiter
Einer kleinen Meldung hinter die Kulissen geschaut

11 Sep 2017

Nicht alles läuft immer nach Plan in Russland. Auch die Planung für den russischen Präsidenten Putin kann mal durcheinanderkommen. Gründe gibt es viele. Und wenn es mal passiert, heißt es Haltung bewahren. In einem Fall, vor wenigen Tagen, war es eine Unterschrift, die ein mächtiger Mann in Russland verweigerte oder verhinderte. Und Putin musste schnell reagieren.

Weiter
Verantwortungsloses Kaliningrad oder Kaliningrad ohne Verantwortung?

29 Mai 2017

Kaliningrad ist die jüngste Region der Russischen Föderation. Kaliningrad ist die geographisch westlichste Region der Russischen Föderation. Kaliningrad hat den jüngsten Gouverneur der Russischen Föderation. Kaliningrad scheint die Region der russischen Superlative zu sein. Vielleicht wird es langsam Zeit, dass sich Kaliningrad dessen bewusst wird und mehr Verantwortung übernimmt?

Weiter
Jetzt ist klar, was Frau Merkel in Sotchi meinte, aber nicht sagte

07 Mai 2017

Für die Masse der Versammelten zur Pressekonferenz im Rahmen der Gespräche mit dem russischen Präsidenten Putin in Sotchi vor wenigen Tagen, war der plötzliche Einwurf der Bundeskanzlerin sicher unverständlich. Sie sprach von einer Lösung des Problems in Kaliningrad. Am Freitag wurde klar, von welcher Lösung Frau Merkel sprach.

Weiter
Reklame
Was tut das „Offene Russland“ für das offene Russland?

26 Apr 2017

Ist Russland ein offenes Land? Die Meinungen gehen auseinander. Insbesondere diejenigen, die niemals in Russland waren und die Sprache nicht sprechen meinen, Russland ist kein offenes Land. Aber es gibt auch Russen, die wohl dieser Ansicht sind. Deshalb haben sie ein „Offenes Russland“ für ein offenes Russland geschaffen.

Weiter
Organisation „Wagner“ – Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen

23 Jan 2017

Man hört sie nicht, man sieht sie nicht und sagen tun sie auch nichts – die erfolgreichen Privatmilitärs aus Russland. Erst als es zu einer Ordensverleihung kam und Fotos in den Medien auftauchten, wurde die russische geheime Organisation ein wenig öffentlicher.

Weiter
Tag des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg

08 Mai 2016

Das Datum 9. Mai ist jedes Jahr verbunden mit dem Gedenken an den Sieg der Sowjetunion im Großen Vaterländischen Krieg über die Truppen des faschistischen Deutschland.

Weiter
Ukrainische Flüchtlinge können in Russland siedeln

18 Feb 2016

Das russische Ministerium für die Entwicklung des Fernen Ostens hat die Initiative einer Gruppe von Duma-Abgeordneten unterstützt, ein föderales Förderprogramm für die freiwillige Ansiedlung von Personen, die gezwungen sind die Ukraine zu verlassen zu erarbeiten.

Weiter
Gouverneursernennung mit hoher föderaler Aufmerksamkeitsquote

08 Feb 2016

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter