Finanzen

Beschlossene Sache – Kaliningrader Gebiet erhält Sonderstatus

Gerüchte und halboffizielle Informationen gab es schon länger. Nun scheint es offiziell zu sein. Der neue (alte) russische Premierminister Dmitri Medwedjew informierte, dass zwei russische Territorien einen Sonderstatus erhalten.

Weiter

Internationales Finanzzentrum Kaliningrad?

Bis Ende des Jahres könnte das föderale Gesetz über die Schaffung einer Offshore-Zone im Kaliningrader Gebiet verabschiedet werden – meint Anton Alichanow

Weiter

Russland bereitet sich auf härteste Sanktionen des Westens vor

Im Kreml und in der russischen Regierung laufen alle Vorbereitungen, um neuen, härtesten Sanktionen westlicher Staaten vorbereitet entgegentreten zu können.

Weiter

Eröffnung eines Bankkontos durch Ausländer

Ausländer können bei russischen Banken Konten eröffnen. Die Vorgehensweise ist ähnlich wie in Deutschland. Einzelheiten benennt dieser Beitrag.

Weiter

Jetzt wird es eng für illegales russisches Auslandskapital

Der russische Generalstaatsanwalt Juri Tschaika hat sich mit dem Generalstaatsanwalt der Schweiz getroffen, um gemeinsam mit ihm die Frage der Überweisung illegaler Aktive russischer Herkunft zu besprechen.

Weiter
Reklame

Geldanlagen in Kaliningrad - Möglichkeiten und Risiken

Geld und Geldverdienen sind immer Themen mit erhöhtem Interesse. So auch in Russland. Kaliningrad-Domizil informiert Sie monatlich über die Entwicklung des Zinsniveaus für Geldanlagen in Kaliningrad.

Weiter

Russland kauft weitere US-Staatsanleihen

Russland hat sich entschlossen weitere Staatsanleihen der USA zu erwerben und somit die Staatsschulden der USA gegenüber Russland um weitere 4,8 Milliarden USD zu erhöhen.

Weiter

Wird der Kurs des Rubels spekulativ manipuliert?

Fast alle Vorgänge der Valutabörse tragen spekulativen Charakter. Diese Spekulationen helfen in erster Linie den großen Banken. Diese Meinung vertritt der Helfer des russischen Präsidenten Sergej Glasjew.

Weiter

Schweizer Banken prüfen russische Kunden

Schweizer Banken haben begonnen, die Erfüllung der neuen Offshore-Gesetzgebung der Russischen Föderation durch ihre russischen Kunden zu prüfen. Als eine der ersten Banken hat die UBS mit der Kontrolle ihrer russischen Kunden begonnen.

Weiter

Putin hat der Mongolei Schulden erlassen

Der russische Präsident Wladimir Putin hat ein Gesetz unterschrieben, der der Mongolei ihre Schulden erlässt, die sie gegenüber Russland hatte. Dies ist einer offiziellen Meldung auf der Internetseite des Präsidenten zu entnehmen.

Weiter