Generalkonsulat

Deutscher Diplomat im Aufmerksamkeitsfocus der russischen Medien

Wie bereits gestern gemeldet, werden Untersuchungen im Deutsch-Russischen Haus in Kaliningrad durchgeführt. Anlass hierzu war die aggressive Rede eines deutschen Diplomaten aus dem Generalkonsulat in Kaliningrad.

Weiter

Deutscher Diplomat provoziert Untersuchungen gegen Deutsch-Russisches Haus

Das Deutsch-Russische Haus in Kaliningrad ist Gegenstand von Untersuchungen zuständiger russischer Organe geworden. Es geht um die vermutliche Verletzung des Statutes der Organisation und somit zur zwangsweisen Zuerkennung des Status „Ausländischer Agent“.

Weiter

Arbeitsort: Konsulat in Kaliningrad

Mathias Weiß aus Emden ist Leiter des Rechts- und Konsularreferats im deutschen Generalkonsulat in Kaliningrad und führt dennoch die Ortschronik in seinem Heimatdorf.

Weiter

Interessantes aus dem deutschen Generalkonsulat in Kaliningrad

Seit 2004 existiert das deutsche Generalkonsulat in Kaliningrad. Vor fast einem Jahr ist es in ein "alt-neues" Gebäude in der Thälmannstraße umgezogen. Nun hat auch dieses Jahr einen Höhepunkt für das Generalkonsulat gebracht.

Weiter

Feierlichkeiten zum Jahrestag der Deutschen Einheit in Kaliningrad

Traditionell hat der deutsche Generalkonsul in Kaliningrad Dr. Dr, Rolf Friedrich Krause am Vorabend zum Feiertag zur Deutschen Einheit in- und ausländische Vertreter des Kaliningrader gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Lebens in das Deutsch-Russische Haus zu einer Feier eingeladen.

Weiter

Die Deutschland-Reiselust der Kaliningrader Russen scheint ungebremst

In der letzten Zeit erhält unsere Informationsagentur häufiger Anrufe von vermeintlichen und wirklichen Bekannten, die darum bitten, ob wir nicht bei der Visabeschaffung im deutschen Generalkonsulat behilflich sein könnten.

Weiter

Kaliningrad und Deutschland – Deutschland und Kaliningrad

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert Kaliningrader wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter

Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für die Krim

Auf der Internetseite der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Russischen Föderation ist eine Reisewarnung für die Krim ausgesprochen worden.

Weiter

Unauffälliger Besuch aus Thüringen

Irgendwann fand in der vergangenen Woche der Besuch einer Delegation aus dem Freistaat Thüringen in Kaliningrad statt. Ein Besuch, der kaum Fragen beantwortete und anscheinend niemandem die Gelegenheit gab, Fragen zu stellen.

Weiter

Polnisches Generalkonsulat dementiert alle Gerüchte

Das polnische Generalkonsulat widerspricht allen Gerüchten über eine bevorstehende Schließung der Grenze oder der Einstellung des Regimes zum kleinen visafreien Grenzverkehr.

Weiter