Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Gesellschaft


Hipp-Hopp-Tanzwettbewerb für Kinder in Kaliningrad

10 Jun 2018

Am Wochenende fand ein Hipp-Hopp-Tanzwettbewerb im Park der Jugend in Kaliningrad statt. Beeindruckend war, wie Kinder und Jugendliche vieler Altersstufen Körperbeherrschung und tänzerische Fähigkeiten präsentierten.

Weiter
Hitler ist billig. Stalin ist den Russen teuer

09 Jun 2018

Ein Besuch auf dem immer noch existierenden Kaliningrader Flohmarkt am Wrangelturm zeigte, dass Joseph Stalin den Russen teuer ist. Hitler ist weniger wert.

Weiter
Schwere Zeiten für Informations-Aggregatoren

09 Jun 2018

Informations-Aggregatoren nennt man in Russland diejenigen, die Informationsagenturen betreiben und aus der Vielzahl der Informationsangebote russischer Medien, Wichtiges und Interessantes subjektiv herausfiltern, um sie dem Konsumenten dann in geeigneter Form wieder anzubieten. Schwere Zeiten gibt es jedes Wochenende.

Weiter
GULAG-Museum vermutet Dokumentenvernichtung durch Geheimanweisung

08 Jun 2018

Seit 2014 sollen in Russland, auf der Grundlage einer Geheimanweisung, Dokumente vernichtet worden sein, die die Existenz der GULAG-Einrichtungen in der Sowjetunion betreffen.

Weiter
Es wird ernst. Die Rentenreform in Russland nimmt Form an

08 Jun 2018

Diskutiert wird in Russland schon lange über die Notwendigkeit einer Rentenreform. Es geht um eine Verschiebung des Renteneintrittsalters.

Weiter
Reklame
Mobilitätseingeschränkte haben wenig Freude in Kaliningrad

02 Jun 2018

Kaliningrader freiwillige Jugendliche haben die Stadt getestet. Sie wollten wissen, wie leicht oder schwer es mobilitätseingeschränkte Personen in der Stadt haben. Sie haben es nicht leicht, sie haben es schwer.

Weiter
Schulden? Grenze dicht! – Millionen Russen davon betroffen

01 Jun 2018

Die Anzahl der Russen, die sich den Luxus von Schulden leisten, ist am Wachsen. Am Wachsen ist auch die Anzahl der Russen, die ihre Schulden nicht bezahlen wollen. Und es wächst die Anzahl der Russen, für die der Staat die Grenzen dicht macht – wegen unbezahlter Schulden.

Weiter
Russen glauben an weltweite Imageverbesserung

30 Mai 2018

Die Firma „Nielsen“ hat eine Marketingumfrage im Rahmen der Vorbereitung und Durchführung der Fußball-Weltmeisterschaft durchgeführt. Über die Ergebnisse berichtet TASS. Und so zeigt sich die überwältigende Mehrheit der Russen überzeugt, dass sich das Ansehen Russlands nach der Weltmeisterschaft verbessern wird.

Weiter
Mascha und Artjom im Interview mit „Kaliningrad-Domizil“

28 Mai 2018

Eigentlich hatte ich völlig andere Pläne. Ich wollte eine Reportage über die Assoziation ausländischer Investoren in Kaliningrad erstellen. Aber manchmal ändern sich eben Pläne und ich entschied, endlich mal den Miniaturpark zu besuchen, den Park im Park im Südpark.

Weiter
Kein Sauf-Wettbewerb mit Russen während der Weltmeisterschaft

13 Mai 2018

Die britischen Medien sind fleißig dabei, den Mutigen, die sich trotz russischer Wölfe, Bären, gefährlichen Nutten und Unmengen von Iskander-Raketen nach Russland trauen, Ratschläge zu geben, wie sie sich verhalten sollen

Weiter