Gesellschaft


Grabmal des unbekannten deutschen Soldaten in Kaliningrad

In Kaliningrad scheint es ein Grabmal des unbekannten deutschen Soldaten zu geben. Direkt im Stadtzentrum, auf einer Grünfläche neben dem Dom auf der Kant-Insel rief ein deutsches Kreuz ohne Inschrift Fragen hervor, für die sich nun der Staatsanwalt interessieren soll.

Weiter

Dem toten Lenin ins Gesicht geschaut

Waren Sie schonmal in Moskau, auf dem Roten Platz, im Mausoleum und haben dem toten Lenin ins Gesicht geschaut? In die Augen kann man ihm nicht schauen, denn die sind geschlossen. Was hat man für Gefühle, wenn man an einer Mumie, dem Führer des Weltproletariats, vorbei defiliert?

Weiter

Auch die Russen haben Humor – zu Gunsten Nawalny`s

Russische Medien berichten, dass die Kosten für die Behandlung des Patienten Nawalny in der deutschen Klinik Charitè, durch den russischen Unternehmer Jewgeni Prigoschin übernommen worden sind.

Weiter

Freud und Leid. Licht und Schatten – der 1. September in Russland

Der 1. September ist in Russland allgemeiner Schulbeginn – einheitlich in allen 85 Regionen. Für die Erstklässler ein besonderer Feiertag – auch als Lineal, Linejka bezeichnet. Aber …

Weiter

Deutsche Pilotengewerkschaft verzögert Abflug von Nawalny

Die deutsche Pilotengewerkschaft hat den Abflug des Spezialflugzeuges mit dem Patienten Nawalny aus Omsk mit dem Hinweis auf die einzuhaltenden Erholungszeiten der Piloten auf den Samstag verschoben.

Weiter

Fall Nawalny – Wann wird Putin für schuldig befunden?

Belarus tritt vor den neuen aktuellen Ereignissen in den Hintergrund. Nawalny hat gesundheitliche Probleme. Während man in Russland versucht, die medizinischen Ursachen zu finden, wissen Nichtmediziner und Ausländer bereits jetzt, dass Nawalny vergiftet wurde. Und in deutschen Medien fragt man im Stundenrhythmus, wer am noch nicht eingetretenen Tod von Nawalny ein Interesse haben kann.

Weiter

Erichowitsch`s Filmarchiv - Киноархив Эриховича

Geplant ist, jeden Sonntag unsere Zuschauer mit humoristischen Auszügen aus einem Klassikerbeitrag der sowjetischen oder russischen Filmgeschichte, deutsch untertitelt, zu unterhalten. Es handelt sich um ein Format mit Unterhaltungsrisiko, denn der sowjetische/russische Humor vermittelt sich nicht jedem.

Weiter

Regierungssprecher Steffen Seibert Auslöser für russisch-sowjetischen Disput

Regierungssprecher Steffen Seibert hatte in einer Erklärung informiert, dass vor 30 Jahren, während des Treffens Kohl-Gorbatschow im Kaukasus, plötzlich und für Kohl völlig unerwartet, durch Gorbatschow erklärt wurde, dass man nichts dagegen habe, wenn das vereinte Deutschland Mitglied in der NATO ist.

Weiter

Furgal - ungewollter oder unerkannter russischer Separatist?

Langsam muss man sich wohl Sorgen machen um das, was im Osten der Russischen Föderation vor sich geht. Die Demonstrationen nehmen kein Ende – ganz im Gegenteil, sie dehnen sich auf andere Gebiete aus. Dabei geht es nur um einen regionalen Gouverneur, den vermutlich in Russland, bis vor wenigen Wochen, nur seine Wähler in Chabarowsk kannten.

Weiter

Putin hat gesucht. Putin hat gefunden. Alle scheinen zufrieden zu sein

Am Montagnachmittag meldeten die russischen Medien, dass Präsident Putin einen neuen amtsführenden Gouverneur für den Krai Chabarowsk gefunden hat. Er entließ den verhafteten Gouverneur wegen Vertrauensverlust und beauftragte einen jungen, hoffnungsvollen Mann mit der Führung eines der größten Subjekte der Russischen Föderation.

Weiter