Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Gesellschaft


Feiern oder arbeiten? Russland im Jahre 2019

13 Dez 2018

Bei der Erarbeitung des russischen Feiertags-Jahreskalenders 2019 für meine deutschen Zuschauer, war ich doch einigermaßen erstaunt, denn das Jahr 2019 bietet dem russischen Arbeitnehmer weniger Möglichkeiten zum ausgiebigen Feiern, als noch das Vorjahr oder das Jahr 2017.

Weiter
Zweiter Advent in Kaliningrad

09 Dez 2018

Die Konfessionen in Kaliningrad sind vielfältig. Russisch-Orthodox. Evangelisch. Katholisch – um nur drei zu nennen. Am heutigen Zweiten Advent des Jahres 2018 besuchte ich den katholischen Gottesdienst. Aus Deutschland angereiste Gläubige organisierten nun schon zum fünften Mal den anschließenden Wohltätigkeits-Adventsbasar. Begleiten Sie mich in die Lesopilnaja in Kaliningrad für vier Minuten.

Weiter
Kaum geboren, schon Autobesitzer

06 Dez 2018

Tja, so ist das manchmal in Kaliningrad. Kaum ist man geboren, schon ist man Autobesitzer. Dazu hat das Auto gar nichts gekostet.

Weiter
Russische Söldner-Veteranen machen sich Sorgen

05 Dez 2018

Eine entsetzliche Überschrift, denn Russland und Söldner passt so überhaupt nicht zusammen – weder historisch, noch in der gegenwärtigen Gesellschaft, denn die aktuelle Gesetzgebung verbietet Söldnertum und stellt es unter Strafe. Trotzdem gibt es russische Söldner und diese machen sich Sorgen, um die Sicherheit in Russland.

Weiter
Elisabeth, Immanuel und ein Vizeadmiral - Die Würfel sind gefallen

04 Dez 2018

Die Ausschreibung zur Suche eines Marketingnamens für 45 russische internationale Airports ist abgeschlossen. Am späten Dienstagnachmittag wurden die Ergebnisse veröffentlicht. Wie nicht anders zu erwarten, wird der Kaliningrader Airport zukünftig den Namen der russischen Zarin Elisabeth Petrowna tragen, zusätzlich zur Bezeichnung Chrabrowo.

Weiter
Reklame
Sozialpolitische Monatsstatistiken

02 Dez 2018

Der Beitrag zeigt trockene sozialpolitische Statistiken, die durch uns jeden Monat aktualisiert werden. Es geht um die Beliebtheit des Präsidenten, die Protestlaune der Bevölkerung, die Entwicklung des Parteiensystems, Ausländische Agenten und vieles mehr. Interessieren Sie sich für eine einzelne Statistik, halten Sie den Videobeitrag einfach an.

Weiter
Versuch Nr. 3 – Museumsdirektorin in Sowjetsk entlassen

27 Nov 2018

Das Informationsportal „kaliningradnew“ informiert, dass die Stadtverwaltung von Sowjetsk die Direktorin des Stadtmuseums Angelika Schpiljow entlassen habe. Grund ist „Vertrauensverlust“. Mit der Ernennung einer neuen Direktorin hat sich die Stadt nicht viel Zeit gelassen, sondern umgehend vorgenommen. Es handelt sich um eine Mitarbeiterin der Kulturabteilung der Stadtverwaltung Sowjetsk

Weiter
Kant-Gedenkstätten in Kaliningrad geschändet – wem nützt es?

27 Nov 2018

Anscheinend wurde in der Nacht zum Dienstag ganze Arbeit geleistet, denn nicht nur das zentrale Kant-Denkmal in der Universitätskaja wurde gegen vier Uhr morgens mit Farbe übergossen, sondern auch das Grab von Kant auf der Insel und die Gedenktafel an dem Haus auf dem Leninski-Prospekt, wo sich das Geburtshaus von Kant früher befunden hat.

Weiter
Geburtenentwicklung in Russland – Erklärungen mit Logik

23 Nov 2018

Russland hat seit vielen Jahren ein Demographie-Problem. Die Bevölkerungsentwicklung stagniert.

Weiter
Es bahnt sich ein neuer deutscher Skandal in Kaliningrad an

21 Nov 2018

Der Skandal beginnt sich rund um den deutschen Bürger Immanuel Kant, verstorben 1804 in Königsberg zu entwickeln.

Weiter