Gesellschaft

Gezinkte Reifeprüfungen und Plagiatsvorwürfe

Unser Medienpartner "St. Petersburger Herold" veröffentlichte auf seinem Internetportal einen Artikel über Betrugsvorfälle im Rahmen der einheitlichen staatlichen Reifeprüfung. Lesen Sie hier den Artikel oder direkt bei www.spzeitung.ru

Weiter

Kaliningrad plant Bau eines "Hauses der Völkerfreundschaft"

Der Kaliningrader Gouverneur N. Zukanov hat vorgeschlagen, nach der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 das Stadion als Haus der Freundschaft der Völker zu nutzen. Dieses Thema war Hauptdiskussionspunkt während einer Beratung in der vergangenen Woche.

Weiter

Staatsduma verabschiedet Gesetze zum Kinderschutz und zum Schutz religiöser Gefühle

Moskau – Die Staatsduma Russlands hat am Dienstag das Gesetz zum Verbot der Propaganda von nicht traditionellen sexuellen Beziehungen bei Minderjährigen in zweiter und in dritter Lesung verabschiedet.

Weiter

Fregatte "Sachsen" der Bundesmarine in Baltisk - Pillau

Die Fregatte "Sachsen" der Deutschen Marine ist am 06. Juni 2013 zu einer nichtoffiziellen Visite in Kaliningrad eingetroffen. Bis 09. Juni finden eine Vielzahl von Veranstaltungen im Rahmen des deutschen Jahres in Russland statt.

Weiter

Spekulationen um neuen Gouverneur aus Moskau

Das bekannte russische Meinungsforschungsinstitut WZIOM kommt zu der Meinung, dass die Ernennung eines neuen Gouverneurs aus Moskau, durch Kaliningrad verstanden wird als Signal für den besonderen Status der Region, aber nicht als Ankunft eines „Wariag“

Weiter

Gouverneur: Umbenennung Kaliningrads ohne ökonomische Effekte

Nach Meinung des Kaliningrader Gouverneurs N. Zukanov wäre eine Umbenennung Kaliningrads in "Königsberg" ohne wirtschaftliche Auswirkungen. Weitere Meinungen äußerte er zur Wiedererrichtung des Stadtschlosses.

Weiter

Plus 10 % - in vier Jahren für die Umbenennung Kaliningrads

Die Umbenennung Kaliningrads - lange Zeit ein unerwünschtes Thema. Heute wird es im In- und Ausland diskutiert. Eine aktuelle soziologische Umfrage zeigt den realen Wunsch der Kaliningrader nach Umbenennung.

Weiter

... liebt mich, liebt mich nicht, liebt mich ...

Soziologische Umfragen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit - auch in Kaliningrad. Die neuesten Ergebnisse zur Vertrauenswürdigkeit der Politiker wurden jetzt veröffentlicht.

Weiter

Kaliningrader Rating sinkt - trotzdem kein Grund zur Traurigkeit

Eines der weltweit größten Internetportale auf dem Tourismussektor hat eine Auswertung der Prämie Travellers' Choise 2013 vorgenommen. Es worden die besten touristischen Ziele in der Welt, aber auch das Rating innerhalb eines Landes oder einer Region vorgestellt. Kaliningrad hat hierbei den 10. Platz im gesamtrussischen Maßstab eingenommen. Als Hauptattraktionen für Kaliningrad wurde Kurskaja Kosa, der Kant-Dom u...

Weiter

Königsberger Katzen in Kaliningrad

  Unsere Mitarbeiterin Ekaterina Kudryavtseva sucht ab sofort für uns und für Sie Interessantes, Wissenswertes, Spannendes überall im Kaliningrader Gebiet - und natürlich im Internet. Ich freue mich, dass Katja in Sowjetsk, dem ehemaligen Tilsit wohnt. Damit bekommt Kaliningrad in der Berichterstattung auf unserem Portal nun endlich Konkurrenz. Sie werden sich also zukünftig auf mehr Informationen aus dem Tilsi...

Weiter