Gouverneur


Nicht alle russischen Eliten haben die Zeichen der Zeit verstanden

In den letzten Jahren gab es eine Vielzahl von spektakulären Verhaftungen russischer Führungspersönlichkeiten – regionale Minister, föderale Minister, Gouverneure und andere Persönlichkeiten, die den Verlockungen ihrer Macht nicht widerstehen konnten und sich bereicherten. Heute ist Russland um einen korrupten Gouverneur ärmer.

Weiter

Prozess gegen Kaliningrader Landesverräter begann

Im Juli 2019 wurde der Kaliningrader Bürger Alexander Worobjow vom russischen Sicherheitsdienst FSB verhaftet. Er wurde des Landesverrats im Interesse Polens beschuldigt. Das Sensationelle an dieser Verhaftung war, dass es sich bei Worobjow um einen der engsten Vertrauten des Bevollmächtigten Vertreters des russischen Präsidenten für den Föderalen Verwaltungsbezirk Ural handelt.

Weiter

Wieder denkt Polen über die Eroberung Kaliningrads nach

Der ehemalige Oberkommandierende der polnischen Landstreitkräfte, General Waldemar Skschipschaka/Скшипчака, hat sich über ein mögliches Szenarium für die Einnahme des Kaliningrader Gebietes geäußert, wenn es zu Kampfhandlungen und dem Einsatz von NATO-Truppen kommt. Der Beitrag wurde von „Defence 24“ veröffentlicht.

Weiter

Gouverneur bittet, keine deutschen Bezeichnungen zu verwenden

Während einer Sitzung der Kaliningrader Gebietsregierung am Dienstag, informierte der Wirtschaftsminister über die Renovierung des Gebäudes der ehemaligen Königsberger Börse. Er wurde vom Gouverneur unterbrochen, der eine Bitte äußerte.

Weiter

Deutscher Dialog mit dem Kaliningrader Gouverneur

Erinnern Sie sich? Am 10. Februar veröffentlichte ich einen Videobeitrag unter dem Titel „Dialog ist das Herz der Diplomatie“. Es war eine erste kurze Information über eine Veranstaltung im Rahmen des „Deutschen Jahres in Russland“. Der Kaliningrader Gouverneur Anton Alichanow stellte sich Fragen von deutschen Diplomaten und Unternehmern. Und was ist das Fazit dieser Veranstaltung?

Weiter

Dialog ist das Herz der Diplomatie – sagt der deutsche Generalkonsul in Kaliningrad

Am Dienstag fand in der Außenhandelskammer ein Treffen des Kaliningrader Gouverneurs mit dem deutschen Botschafter in Russland, dem deutschen Generalkonsul in Kaliningrad und Vertretern der deutschen Wirtschaft statt. Der Gouverneur stellte sich den Fragen der anwesenden Deutschen.

Weiter

Neujahrsansprache des Gouverneurs des Kaliningrader Gebietes Anton Alichanow

Der Kaliningrader Gouverneur Anton Alichanow wendet sich zum Jahreswechsel traditionell an die Bewohner des Kaliningrader Gebietes. Eine zieht kurze Bilanz des nicht leichten Jahres 2020 und gibt einen Ausblick auf das Jubiläumsjahr 2021.

Weiter

Gouverneur Anton Alichanow erhält Testimpfung des Präparates „EpiVakKorona“

Der Kaliningrader Gouverneur Anton Alichanow gehört zu den 400 Freiwilligen, die in Kaliningrad in die Gruppe der Testpersonen für das neue Impfpräparat „EpiVakKorona“ aufgenommen worden sind. Im Gegensatz zu einigen anderen Bewerbern, scheint seine Gesundheitshistorie nicht vorbelastet zu sein.

Weiter

Kaliningrad ist Test-Region für neues russisches Corona-Virus-Präparat

Das Kaliningrad als Test-Region für ein neues Corona-Virus-Impfpräparat auserwählt wurde, war eigentlich schon bekannt. Heute berichten Kaliningrader Medien, dass die Impfpräparate in Kaliningrad eingetroffen sind und man sich auf den Beginn der Testimpfung vorbereite.

Weiter

Reportage: Kaliningrader Gouverneur fürchtet Überhitzung

Der Kaliningrader Gouverneur Anton Alichanow hat sich, in der ihm eigenen lockeren Art, zur Entwicklung des Kaliningrader Immobilienmarktes geäußert. Er fürchtet eine Überhitzung und ist froh …

Weiter