Grenze


Neue Völkerwanderung - Russen flüchten nach Europa. Europäer flüchten nach Russland

Vor wenigen Tagen überquerte eine Kaliningrader Familie mit Kind illegal die Grenze zu Polen und wurde von polnischen Grenzbeamten gestellt. Jetzt überquerte ein italienischer Staatsbürger die Grenze von Polen nach Kaliningrad und wurde von russischen Grenzsoldaten festgenommen.

Weiter

Illegale Ausreise nach Deutschland nicht zu empfehlen

Polnische Grenzbehörden berichten über den Versuch einer Familie aus Kaliningrad, die Grenze illegal zu überqueren, um dann nach Deutschland weiterzureisen.

Weiter

Ausreisemöglichkeiten aus dem Kaliningrader Gebiet

Auf der Internetseite des deutschen Generalkonsulats in Kaliningrad findet sich ein Hinweis für eine mögliche Ausreise aus dem Kaliningrader Gebiet für Bürger der Europäischen Union. Genutzt werden könnte die Transitmöglichkeit, die durch Polen eingeräumt worden ist.

Weiter

Putin gab Weisung: „AUS“ für Deutsche Dörfer im exKönigsberg

Seit 9. Januar 2011 gibt es einen Erlass des russischen Präsidenten mit der sympathischen Nummer „26“. Dieser regelt, dass es Ausländern nicht gestattet ist Eigentum an Grund und Boden in Grenzgebieten zu erwerben. Aber es gibt Ausländer, die dies bewusst ignorieren und dann mit den Konsequenzen leben müssen.

Weiter

Weitere Informationen zur Corona-Virus-Situation im Kaliningrader Gebiet

Im Kaliningrader Gebiet ist ein dritter Fall von Corona-Infektion registriert worden. Infiziert hat sich eine Frau, die aus Berlin nach Kaliningrad gereist ist. Die Kaliningrader Gebietsregierung hat weitere Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung angewiesen.

Weiter

Kaliningrader Gebiet begibt sich in die Isolation – Russland schließt die Grenze

Mit Regierungserlass hat Russland seine Grenzen zu Polen für Ausländer geschlossen. Da auch Litauen seine Grenzen geschlossen hat, befindet sich das Kaliningrader Gebiet in fast völliger Isolierung.

Weiter

Deutscher Unternehmer informiert zur Situation an der Kaliningrader Grenze

Seit gestern hat Kaliningrad eine zweiwöchige Isolierung von Personen angeordnet, die in das Gebiet einreisen. Betroffen hiervon sind besonders Reisende aus Deutschland, Italien, Spanien und weitere europäische Länder. Ein deutscher Unternehmer informierte unsere Informationsagentur über die gegenwärtige Grenzsituation.

Weiter

Zur Situation an der Polnisch-Russischen Grenze

Polen hat an seinen Außengrenzen besondere Gesundheitskontrollen eingeführt. Damit im Zusammenhang steht auch die Schließung von Abfertigungskorridoren. Stundenlanges Warten auf Abfertigung sind die Folge.

Weiter

FlixBus eröffnet Buslinie Gdansk-Kaliningrad-Gdansk

Kaliningrader und polnische Medien informieren, dass die Busgesellschaft „FlixBus“ eine neue Verbindung zwischen Gdansk und Kaliningrad einrichtet.

Weiter

Mehr Aufmerksamkeit bei der Beantragung des eVisums oder Einreiseverbot

Nachfolgender Beitrag wird aus gegebenem Anlass veröffentlicht. Seit 1. Juli 2019 hat Russland für das Kaliningrader Gebiet das eVisum eingeführt. 100 Tage haben die Grenzorgane viele Personen einreisen lassen, deren Visum nicht mit den Angaben im Pass übereinstimmte. Seit 21. September hörte diese Großzügigkeit auf und Deutsche bekommen dies zu spüren.

Weiter