Grenze

Grenzzwischenfall Ukraine – Russland - Russland sendet Protestnote

Zwei Schützenpanzerwagen der ukrainischen Armee haben die Staatsgrenze zu Russland verletzt. Gründe hierfür sind noch nicht bekannt.

Weiter

Litauen hat kein Interesse an Entwicklung des Grenzregimes mit Russland

Der russische Botschafter in Litauen informierte, dass alle Aktivitäten zwischen Litauen und Russland zur Entwicklung des kleinen Grenzverkehrs eingefroren sind.

Weiter

Putin befahl Grenze zur Ukraine verstärkt zu überwachen

Nach Rückkehr aus Frankreich hat der russische Präsident Putin die zuständige Verwaltung der Grenztruppen beim russischen Sicherheitsdienst FSB an gewiesen, die Bewachung der Grenze zur Ukraine zu verstärken. Ziel ist, illegale Grenzübertritte nicht zuzulassen.

Weiter

Russischer Anti-Monopoldienst zum Duty-Free-System

Der russische Anti-Monopoldienst hat festgestellt, dass das System Duty-Free in Russland sich abschottet. Der Markt ist aufgeteilt und bietet neuen Anbietern kaum Chancen auf dem Markt Fuß zu fassen und den Wettbewerb zu entwickeln.

Weiter

Leiter des Grenzdienstes zur Situation an der russischen Grenze

Der Leiter des Grenzdienstes Wladimir Kulischow informierte in einem Interview über die aktuelle Situation an der russischen Grenze, wie diese modernisiert und bewacht wird.

Weiter

Kaliningrader FSB hat noch Zweifel an der litauischen Drohne

Es gehört zu den Aufgaben einer jeden staatlichen Organisation, täglich zu beweisen, wie nützlich und unentbehrlich sie ist. Und so beweist auch die FSB-Verwaltung in Kaliningrad, dass man nicht genug nachforschen kann zum wahren Charakter der litauischen Drohne.

Weiter

Litauen bekämpft russische Aufkleber

Litauische Grenzbeamte haben den Transitzug St. Petersburg – Kaliningrad aufgehalten und gefordert, dass die am Zug befindlichen Aufkleber mit sowjetischer Symbolik zum Tag des Sieges über den deutschen Faschismus beseitigt werden.

Weiter

Kurioses von der Litauischen „Front“

Litauische Grenzbeamte haben ein Fahrzeug aus Kaliningrad festgehalten. Der Besitzer hatte sich für ein Auto-Design entschlossen, welches außergewöhnlich war.

Weiter

Ukraine zieht Truppen an der russischen Grenze zusammen

Die Ukraine hat entlang der russischen Grenze eine Militärgruppierung von 15.000 Armeeangehörigen zusammengezogen. Darüber informierte am gestrigen Tag der Stellvertretende russische Verteidigungsminister.

Weiter

Inspektion der Kaliningrader Grenze angewiesen

Der Vizepremier Dmitri Rogosin hat den neuen Chef der russischen Staatsgrenze angewiesen, umgehend die Kaliningrader Grenze zu inspizieren. Russland schätzt diese Grenze als potentiell gefährdet ein.

Weiter