Großbritannien

Jetzt wird´s spannend – Briten wollen das Bankgeheimnis entrussifizieren

Früher sagte man, dass das Bankgeheimnis eine heilige Sache sei. So wie auch das Postgeheimnis und so wie auch die personenbezogenen Daten. Naja, das war früher. Heute, unter den modernen russophoben Bedingungen, wird das alles moderner gestaltet.

Weiter

Ex-FSB-Spion vergiftet Ex-FSB-Spion – meint britische Polizei und nennt Namen

Die britische Polizei hat den Hauptverdächtigen ermittelt, der den Giftgasanschlag auf die Skripals durchgeführt haben soll.

Weiter

Kaliningrad – Gefährliche Nutten und massenhaft Iskander

Kaliningrad scheint, nach den Vorstellungen britischer Medien, eine Ausgeburt der Negativ-Extreme zu sein. Diverse Zeitungen vermitteln ihren Lesern ein abschreckendes Bild der russischen Region, in der ihre Mannschaft zu den Weltmeisterschaften spielen soll. Schafft man es schon nicht, die Weltmeisterschaft zu boykottieren, so sollen wenigstens die Fans fernbleiben.

Weiter

Viel Feind, viel Ehr – Russland bedroht nationale Sicherheit Großbritanniens

Russland befindet sich nun in Großbritannien auf der Liste der größten Gefahren für die nationale Sicherheit Großbritanniens – schreibt die „The Times“. Einer der Gründe hierfür ist die russische Militärpräsenz im russischen Kaliningrad.

Weiter

Beziehungen Großbritannien - Russland eingefroren

Der russische Botschafter erklärte, dass der Dialog zwischen London und Moskau eingefroren ist. Der politische Dialog existiert praktisch nicht mehr.

Weiter