Innenpolitik


Putin spricht über kranke Köpfe und die Korruption im Westen

Der russische Präsident hat sich zu einer ganzen Reihe von aktuellen Tagesfragen im Rahmen der Russischen Energiewoche geäußert und Fragen hierzu beantwortet. Russische Medien zitieren den Präsidenten in Schlagzeilen.

Weiter

KGB misstraute Gorbatschow und verhängte Informationssperre

Anlässlich des Jahrestages des Putschversuches in der Sowjetunion im August 1991, melden sich immer mehr Zeitzeugen zu Wort und informieren über Interna der damaligen Zeit. Immer offener und eindeutiger wird dabei Stellung gegen Gorbatschow bezogen und die Frage „Wer ist Wer“ aufgeworfen.

Weiter

Deutscher Journalist Jochen Breyer fragt. Erichowitsch antwortet.

Mitte Juli 2021 startete der deutsche Journalist Jochen Breyer ein neues Thema im Rahmen des Formats „Am Puls Deutschlands“. Er möchte wissen, warum immer weniger Menschen in Deutschland an Wahlen teilnehmen. Er sucht Menschen, die ihm diese Frage am persönlichen Beispiel beantworten. Ich bin einer derjenigen, der nicht an deutschen Wahlen teilnimmt und seine Frage beantworten möchte.

Weiter

Verräter Gorbatschow, Alkoholiker Jelzin, Gott und Putins kaputtes Auto

Ludmilla Nikolajewna, meine Gastgeberin im Dorf Polowinka, war ständig um mich und mein Wohl besorgt. Apfelkuchen, Erdbeeren, Kwas … ich erhielt alles, was mein Herz begehrte. Mein Bloggerherz begehrte aber auch nach einem Gespräch mit der lebenserfahrenen Bewohnerin eines Dorfes in den Tiefen des russischen Landes.

Weiter

Putin sagt: Russland hat seine Souveränität verloren

Am 12. Juni 1990 wurde während der ersten Sitzung der Volksdeputierten der Russischen Sozialistischen Föderativen Sowjetrepublik die Deklaration über die staatliche Souveränität beschlossen. Wenige Tage später ging diese Souveränität bereits wieder verloren. Heute wissen wir, dass die Amerikaner die russische Unabhängigkeit gefunden und viele Jahre bei sich aufbewahrt haben.

Weiter

Der Schock am Wochenende. Parteienfusion in der Diskussion.

Die Parteienlandschaft in Russland wird übersichtlicher. Das Justizministerium streicht Parteien, die ihrem gesellschaftlichen Mindestauftrag nicht nachkommen, aus dem Parteiregister. Andere Parteien entschließen sich zu fusionieren.

Weiter

Europäische Union findet medialen Lückenfüller für Nawalny

Schon vor einigen Tagen fanden sich Informationen in russischen Medien, wonach es in der Republik Tschetschenien zu Hinrichtungen ohne Gerichtsurteil gekommen sein soll. Informiert hatte ein Sergeant der Polizei der Republik Tschetschenien.

Weiter

Der Tag der Wahrheit naht – Nawalny will keinen Selbstmord begehen

Direkt aus dem Gerichtssaal heraus, hatte Alexej Nawalny für den Samstag zu Massenprotesten aufgerufen. Der russische Staat hat diesen Aufruf zu ungesetzlichen Handlungen bisher für Nawalny ohne Folgen belassen. Aber die Vorbereitungen auf den Samstag laufen auf beiden Seiten in vielen Regionen Russlands.

Weiter

Die drei größten Probleme Russlands im Jahre 2021

Alexej Konstantinowitsch Puschkow, nicht zu verwechseln mit Puschkin, ist ein sehr bekannter russischer Politiker. Seine Worte haben Gewicht. Und mit seinen gewichtigen Worten hat er die, nach seiner Ansicht, drei größten Probleme Russlands benannt, die das Land 2021 zu lösen hat.

Weiter

Die Deutschen waren ehrlicher als die Amerikaner

Eine interessante Aussage tätigte Wladimir Schirinowski, der Chefliberale Politiker Russlands, während einer Talk-Show im ausgehenden alten Jahr. Er meinte, die Deutschen waren im Jahre 1941 ehrlicher als die Amerikaner es heute sind.

Weiter