Kaliningrad

Gemeinsame Olympische Spiele 2024 Kaliningrad und Hamburg ist Dummheit

Der russische Sportminister Mutko nannte den Gedanken, die Olympischen Spiele 2024 gemeinsam in Hamburg und Kaliningrad durchzuführen eine Dummheit.

Weiter

Kaliningrad 2015 - Mehr Fragen als Antworten

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter

Was erwartet die Kaliningrader im Jahre 2015?

Preise, Gebühren, gesetzliche Spielregeln – die gleiche Prozedur wie in jedem Jahr? Ja, die gleiche Prozedur wie in jedem Jahr!

Weiter

Origineller Kampf gegen An- und Verkaufsanzeigen

Die Kaliningrader Stadtverwaltung hat ein sehr originelles Instrument gefunden, um mit der Vielzahl der illegalen An- und Verkaufsanzeigen an öffentlichen Einrichtungen zu kämpfen.

Weiter

Agentur Bloomberg bezeichnet Kaliningrad als „Brennpunkt 2015“

Die Agentur Bloomberg hat Kaliningrad und das Baltikum als Brennpunkte des Jahres 2015 bezeichnet.

Weiter

Mehrheit der Kaliningrader für Beibehaltung des Gebietsstatus

Die überwiegende Mehrheit der Kaliningrader ist dafür, dass Kaliningrad auch weiterhin Bestandteil der Russischen Föderation bleibt. Dies ergab eine Umfrage des Soziologischen Laboratoriums der KANT-Universität.

Weiter

Weißrussischer Präsident: Feinde verbreiten Gerüchte

Der weißrussische Präsident Lukaschenko hat keinerlei Pläne, das Gebiet Kaliningrad seinem Staatsgebiet anzuschließen. Lukaschenko ist davon überzeugt, dass diese Gerüchte bewusst durch Feinde verbreitet werden.

Weiter

Ahnungen durcheilen die Kaliningrader Medien

Am 28. Oktober fand im Kreml eine Versammlung zu Fragen der Vorbereitung der Fußball-Weltmeisterschaft teil. Am 29. Oktober versammelte der russische Präsident die Regierung um das Thema „Kaliningrad“ zu besprechen. Danach durcheilten Ahnungen die Medien.

Weiter

Tschechische Zeitung ruft zur Blockade des Kaliningrader Gebietes auf

Tschechische Massenmedien informieren, dass Putin die Absicht habe, einen Tunnel von Kaliningrad bis nach Weißrussland zu graben und den Angriff auf Europa plant.

Weiter

Lukaschenko: Kaliningrad ist Zone weißrussischer Verantwortung

Der weißrussische Präsident Lukaschenko versprach, wenn nötig morgen mit der Versorgung Kaliningrads zu beginnen.

Weiter