Kaliningrad

Ziel erreicht: Kaliningrader Gebiet hat eine Million Einwohner

Mit Stichtag 30. September hat das Kaliningrader Gebiet die Einwohnerzahl von einer Million Bewohnern überschritten. Das geht aus Informationen der regionalen Vertretung der russischen Statistikbehörde hervor.

Weiter

Die drei empfindlichen „K“ in der Russischen Föderation

Die Überschrift ist rätselhaft – nicht wahr? Aber ich will Sie nicht lange rätseln lassen. Es geht um: ...

Weiter

Putin sagt: Uwe Erichowitsch, Du kommst in den Himmel

Vor einigen Tagen fand wieder mal der jährliche Valdai-Club statt. Da versammeln sich Leute und tauschen Ansichten und Meinungen aus. Und es gibt die Möglichkeit Fragen zu stellen, Fragen an den russischen Präsidenten Putin. Und eine Frage betraf das aktuelle Thema eines möglichen atomaren Erstschlags.

Weiter

Lebenshaltungskosten Kaliningrad

Unser Auskunftsmaterial zu den Lebenshaltungskosten in Kaliningrad wird monatlich aktualisiert. Es gibt einen allgemeinen Überblick über das Lebensniveau und die Kosten für den Lebensunterhalt für diejenigen, die sich über einen längeren Zeitraum in der Stadt aufhalten und ihre eigene Hauswirtschaft organisieren müssen.

Weiter

Stadion wird kein Gewinn bringen

Der Kaliningrader Gouverneur Anton Alichanow informierte, dass das Stadion Kaliningrad auch in fünf Jahren nicht auf selbständigen Füßen stehen wird. Es wird wohl nur wenige Kaliningrader geben, bei denen diese Information Verwunderung auslösen wird.

Weiter

Erste sowjetische Militärkommandantur in Königsberg

Ich hätte es wohl nie erfahren, wo die erste sowjetische Militärkommandantur in der Stadt Königsberg eingerichtet wurde, wenn nicht ein deutscher Leser unseres Portals einen individuellen Wunsch gehabt hätte.

Weiter

Es kommen wieder mehr Übersiedler nach Kaliningrad

Leider gehört Kaliningrad nicht mehr zu den Prioritätenregionen innerhalb des Programms der Übersiedlung von Vaterländischen. Trotzdem hat es eine gewisse Anziehungskraft.

Weiter

Gibt es nun eine Transportblockade Kaliningrads oder nicht?

Noch vor wenigen Monaten gehörte das Wort „Blockade“ als Pflichtwort in jeden Artikel russischer Medien, der sich mit der Sicherheit des Gebietes Kaliningrad beschäftigte. Auf fast allen Gebieten drohte sie.

Weiter

Kaliningrad: Rekonstruktion der Baranowstrasse im Stadtzentrum

Die Baranowstraße führt am Zentralmarkt vorbei, hin zum Oberteich. Sie war bis Anfang 2018 wichtiger Bestandteil des Zentralmarktes und bot sehr vielen Händlern Platz für ihre Verkaufstände. In Vorbereitung der Fußball-Weltmeisterschaft wurde der industrielle Teil des Zentralmarktes abgerissen und alle tangierenden Verkaufseinrichtungen rings um diesen Teil.

Weiter

Kaliningrad mit guter Laune - April 2018

Heute ist es gelungen, die gute Laune der Kaliningrader auf Festplatte zu bannen. Bei bestem Wetter strömten viele mit Kinder in den Zentralpark für Kultur und Erholung. Genießen Sie zehn Minuten Kaliningrad ohne Sorgen und (fast) ohne Politik.

Weiter