Krim

Russische Krim hilft ukrainischer Stadt in der Wärmeversorgung

Die Republik Krim wird dem Kreis Genitscheski im Gebiet Cherson in der Ukraine auf Anordnung des russischen Präsidenten Putin Gas für die Wärmeversorgung liefern.

Weiter

Krim-Bewohner gegen Stromlieferungen aus der Ukraine

Auf der Krim hat eine Befragung der Bewohner zur Versorgung der Halbinsel mit Strom stattgefunden. Die überwiegende Mehrheit der Befragten hat sich gegen diesen Service aus der Ukraine ausgesprochen.

Weiter

Neue Versorgungskabel für die Krim

Es geht diesmal nicht um Stromkabel, sondern um eine zweite zusätzliche Verbindung für Telefon und Internet. Die Verlegung des zweiten Kabels vom russischen Mutterland auf die Halbinsel hat nun begonnen.

Weiter

Ukrainische Nationalisten kündigen Schläge gegen die Krim an

In der Ukraine ist ein Krim-Tataren Freiwilligenbataillon geschaffen worden. Dies hat die Aufgabe Angriffe gegen die Krim zu führen. Dies geht aus einer Erklärung einer der Führer dieses Bataillons hervor.

Weiter

Krim-Regierung im Zentrum der föderalen Kritik

Die russische Regierung, insbesondere das Wirtschafts- und das Finanzministerium wurden beauftragt, Strafmaßnahmen für die Krim zu erarbeiten. Grund sind die nicht genutzten föderalen Finanzmittel für die Entwicklung der Republik im Jahre 2015.

Weiter

Ukraine erklärte offiziell die Blockade der Krim

Der ukrainische Premierminister Jazenjuk hat offiziell erklärt, dass die Ukraine in den kommenden 30 Tagen vollständig den Handel mit der Krim einstellen wird.

Weiter

Zweite Linie der Strombrücke wird zugeschaltet

Der Regierungschef der Krim Sergej Aksenow informierte, dass die zweite Linie der Energiebrücke am 15. Dezember vom russischen Mutterland auf die Krim zugeschaltet wird.

Weiter

Krim hat Gasturbine zur Stromerzeugung erhalten

Die Halbinsel Krim hat eine Gasturbine zur Stromerzeugung erhalten. Diese wurde aus dem Fernen Osten der Russischen Föderation abgezogen.

Weiter

Putin fordert Stromversorgungsverträge mit Ukraine zu kündigen

Der russische Präsident Wladimir Putin hat die Aufgabe gestellt, alle Verträge mit der Ukraine zur Stromversorgung zu kündigen.

Weiter

Krim lehnt Stromlieferungen aus Ukraine ab

Der Chef der Republik Krim kommentierte die Wiederaufnahme der Stromlieferungen durch die Ukraine auf die Krim. Er erklärte, dass eine Vielzahl von Krim-Bewohnern darum bittet, keinen Strom mehr in der Ukraine zu kaufen und sich nur auf eigene Quellen zu verlassen.

Weiter