Kurioses


Sensation(?): Leonardo da Vinci in Kaliningrad aufgetaucht

Mit einer sensationellen Nachricht wartete am heutigen Mittwoch das Regionalinformationsportal „KLOPS“ auf. Ein Bewohner der Grenzstadt Mamonowa hat für rund fünf Milliarden Rubel, rund 70 Mio. Euro, bei Avito, der russischen Alternative zu Ebay, ein Orignalbild von Leonardo da Vinci zum Kauf angeboten.

Weiter

Von fehlenden Punkten und weichen Zeichen

Zwei fehlende Punkte waren Anlass für tagelange Diskussionen in Kaliningrader Medien, denn diese Punkte kosteten 453.000 Rubel. Und dann sprechen wir noch über ein weiches Zeichen, welches in Russland mindestens so wichtig ist, wie die Staatsflagge.

Weiter

Staatsduma: Russische Zentralbank verbreitet Pornografie

Ein Abgeordneter der russischen Staatsduma hat einen Riesenskandal aufgedeckt. Er beschuldige die russische Zentralbank der Verbreitung von Pornografie.

Weiter

… mal so nebenbei erzählt

Dmitri Peskow, der Pressesprecher des russischen Präsidenten verliert eine Wette und seinen Bart. Vor einem Jahr hat er mit seiner Tochter eine Wette abgeschlossen und diese vergessen. Aber seine Tochter hat sich erinnert …

Weiter

Wieviel kosten die Stühle der russischen Führung?

Diese Frage ist so gemeint, wie sie gestellt ist – ohne übertragenen Sinn. Mitarbeiter der „Gesamtrussischen Volksfront“ haben versucht, die Kosten für den Stuhl zu ermitteln, auf dem leitende Personen des russischen Staates sitzen.

Weiter

Knallhart kalkuliert – Auto oder Pferd?

Die Kaliningrader „Komsomolka“ hat, vermutlich vor dem Hintergrund der Stausituation in Kaliningrad eine Wirtschaftskalkulation zwischen Auto und Pferd vorgenommen.

Weiter

Weltweit einmalige Touristenattraktion in Kaliningrad

Kaliningrad sucht für sein ehrgeiziges Tourismusprojekt einmalige Attraktionen, um Millionen Erholungssuchender zu begeistern. Mit Hilfe des russischen Militärs hat man jetzt einen wesentlichen Schritt getan.

Weiter

Was sonst noch passierte ... Zwischenfall am Airport - Speckschmuggel verhindert

Das Leben ist ernst – deshalb mal eine Information die zwar dramatisch ist, aber GUS-Erfahrene mit Verständnis zum schmunzeln bringt.

Weiter

Der Wunsch als Vater des Gedanken

Spieglein, Spieglein an der Wand, sagt, wer ist die schönste Stadt im ganzen Land?"   "Ihr, Kaliningrad, seit die fast schönste Stadt im Land, und nur noch weitere sechs Städte hinter den Bergen sind schöner als ihr."   Natürlich bin ich Kaliningrader Lokalpatriot und freue mich über jede positive Nachricht über Kaliningrad – wenn sie denn wahr ist. U...

Weiter

... da lacht das Pferd

              Im Airport Kaliningrad wurde ein weißrussischer Bürger festgenommen, der ein Pferd gestohlen hatte und dies in die vertrauensvollen Hände eines Schlachters übergeben wollte. Foto: www.flachware.de Das Foto zeigt das sich freuende Pferd. Weiterhin freuen sich die weißrussischen Polizisten, die diesen Staatsbürger schon seit länge...

Weiter