Massenmedien

ZDF-Reportage „Machtmensch Putin“ – Fortsetzung der Blamage

Am 23. Dezember 2015 berichteten wir über die ZDF-Reportage „Machtmensch Putin“ und einem Kaliningrader Patrioten der im Auftrage des ZDF im Donbass kämpft. Die Reportage rief starke Reaktionen in den deutschen Medien hervor und zeigte ZDF-Arbeitsmethoden. Nun gibt es eine Fortsetzung.

Weiter

ZDF der Informationsfälschung in Kaliningrad überführt

Am Montag veröffentlichte unsere Informationsagentur eine Analyse des ZDF-Beitrags „Machtmensch Putin“. Wir analysierten den Teil, wo ein Kaliningrader Patriot seinen Einsatz im Donbass schildert. Nun deckt der Hauptheld des Beitrages die Lüge auf.

Weiter

ZDF – immer hart am Geschehen vor Ort und an der Kaliningrader Front

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter

Kaliningrader Abgeordneter will Schwätzern den Umgang mit Presse verbieten

Pawel Fjodorow, Abgeordneter der Kaliningrader Duma, will schwatzhaften Beamten den Umgang mit den Massenmedien verbieten.

Weiter

Kernaussagen des russischen Präsidenten Putin zur Jahrespressekonferenz

Am Donnerstag fand die jährliche internationale Pressekonferenz des russischen Präsidenten statt. Die Pressekonferenz dauerte über drei Stunden. Antworten wurden in- und ausländischen Journalisten gegeben.

Weiter

Darf man ein schlechtes Verhältnis zu den Massenmedien haben?

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter

Putin gab Massenmedien aus der Schweiz ein Interview

Durch „Rossiskaya Gaseta“ wurden Auszüge aus dem Interview veröffentlicht, welches der russische Präsident am 25. Juli in St. Petersburg gab.

Weiter

„Die Welt“ erinnert sich an Kaliningrad - eine deutsch-deutsche Lageanalyse

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter

Russische Blogger registrieren sich als Massenmedium

Mehr als 500 russische Blogger haben sich offiziell als Massenmedium registriert. Dies war die Forderung eines Gesetzes, welches vor zehn Monaten in Russland in Kraft getreten ist.

Weiter

Leiter der Präsidentenadministration zur Qualität der westlichen Medien

Sergej Iwanow, Leiter der russischen Präsidentenadministration, äußerte sich zu Arbeitsmethoden westlicher Medien und deren Versuche Personen zu diskriminieren, die nicht genehm sind.

Weiter