Medienpartner

Aktien: Gewinnerbranchen locken

Angesichts der bereits zwei Monate andauernden Stabilisierung der russischen Währung sowie einiger ermutigender Wirtschaftsdaten klingen inzwischen sogar die Stimmen vieler ausländischer Beobachter zuversichtlicher als die grau in grau gehaltenen Stellungnahmen aus dem russischen Ministerium für Wirtschaftsentwicklung.

Weiter

Russland im Netz – Demokratiefeind Nr.1?

Das einstmals auch im weltweiten Vergleich sehr freie russische Internet gehört durch zunehmende staatliche Eingriffe der Vergangenheit an.

Weiter

Russland-News – wo informieren?

Gibt es bei der Information über Russland nur die Wahl zwischen Mainstream- und Kreml-Medien?

Weiter

Typisch Russland: Ich darf doch noch ein wenig bleiben?

Vor genau zehn Jahren wanderte ich nach Russland aus. Wie waren die Russen damals offen für alles von aussen! Mit welcher Begeisterung entdeckten sie ihre totgeschwiegene gemeinsame Geschichte mit anderen Nationen neu: Die Kolonisten aus Westeuropa, die im 18. und 19. Jahrhundert ins Land geholt worden waren, die deutschen Prinzessinnen am Zarenhof, die französische Mode, die italienischen Baumeister.

Weiter

Warum Russen nicht googeln

In Russland wird nicht gegoogelt. Und mit Google das Internet durchkämmt auch ein Russe selten.

Weiter

“Die Stunde der Erde” 2015

172 Länder haben sich in diesem Jahr an der Klimaschutzaktion “Die Stunde der Erde” zum 9. Mal beteiligt. Jedes Jahr gehen die Lichter um 20:30 Uhr Ortszeit für eine Stunde aus. Es wird auf der ganzen Welt auf solche Weise die Botschaft gesendet, dass man mehr für den Klimaschutz tun muss.

Weiter

Stefan Dürr: “Einfach Mist”

Einer der profiliertesten deutschen Unternehmer in Russland, der Landwirt und Landmaschinenhändler Stefan Dürr, hat in einem Gespräch mit der russischen Nachrichtenagentur Sputnik davon gesprochen, dass die „ganze politische Situation natürlich einfach Mist“ sei. Der Landmaschinenhandel sei durch die „ganzen Sanktionen und durch die ganze Situation radikal eingebrochen, dem Geschäft geht es im Moment sehr schlecht“.

Weiter

Russland vorne beim Medienkrieg

Der Medienkrieg zwischen den russischen und westlichen Regierungsmedien ist im vollen Gange.

Weiter

Kreml: Neue US-Strategie nicht ohne Antwort

In Reaktion auf die Anfang Februar bekanntgegebene, überarbeitete Nationale Sicherheitsstrategie der USA plant auch Russland Änderungen im Rahmen seiner entsprechenden Strategien.

Weiter

Manöver von Ostsee bis Schwarzmeer

Westlich der russischen Grenze, von der Ostsee bis zum Schwarzen Meer, finden seit gestern unter dem Namen „Atlantische Entschlossenheit“ NATO- und US-Manöver statt.

Weiter