Militär


Militärparade Kaliningrad

Anlässlich des 75. Jahrestages des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg, fand in Kaliningrad eine Militärparade statt. Sie wurde unter Beachtung der notwendigen Anforderungen an die Corona-Virus-Situation durchgeführt. Wir übernehmen den Beitrag des Senders „WESTI“ Kaliningrad.

Weiter

Reportage zur Generalprobe für die Militärparade 2020 in Kaliningrad

Die Militärparade, anlässlich des 75. Jahrestages des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg wurde verschoben. Sie findet in Moskau und vielen anderen russischen Städten nun am 24. Juni statt, dem Tag, an dem die erste Siegesparade in Moskau im Jahre 1945 durchgeführt wurde. In den beiden ersten Reportagen lag der Schwerpunkt auf der Militärtechnik ...

Weiter

Reportage zum zweiten Training für die Militärparade 2020

Die Militärparade, anlässlich des 75. Jahrestages des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg wurde verschoben. Sie findet in Moskau und vielen anderen russischen Städten nun am 24. Juni statt, dem Tag, an dem die erste Siegesparade in Moskau im Jahre 1945 durchgeführt wurde. Begleiten Sie mich zu den drei geplanten Proben für die Militärparade 2020 in der Stadt Kaliningrad.

Weiter

Reportage zum ersten Training für die Militärparade 2020

Die Militärparade, anlässlich des 75. Jahrestages des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg wurde verschoben. Sie findet in Moskau und vielen anderen russischen Städten nun am 24. Juni statt, dem Tag, an dem die erste Siegesparade in Moskau im Jahre 1945 durchgeführt wurde. Begleiten Sie mich zu den drei geplanten Proben für die Militärparade 2020 in der Stadt Kaliningrad.

Weiter

Putin verspricht angenehme Überraschungen für Russlands Partner

Seit einigen Jahren ist es in Russland, ähnlich, wie seit langem im Westen praktiziert, Mode geworden, negative oder unangenehme Dinge mit positiven Begriffen zu benennen. Es hört sich freundlich und weniger feindlich an und alle verstehen – nach einer Gewöhnungsphase, was wirklich gemeint ist.

Weiter

Warum öffnet Polen seine Grenzen nicht?

Am heutigen Donnerstag informierte der litauische Außenminister, dass man davon ausgehe, dass die Außengrenzen der Europäischen Union nicht vor dem 30. Juni geöffnet werden. Man müsse sich den Gesamtinteressen der Union unterwerfen.

Weiter

Trump will Atom-Pakt mit Putin

Einen Tag nach der Veröffentlichung der neuen russischen Grundlagen der staatlichen Politik im Bereich der nuklearen Abschreckung, erklärte der amerikanische Präsident, dass er einen Atom-Pakt mit Russland wünsche.

Weiter

Deutschland verhängt Sanktionen gegen Russische Föderation

Am Donnerstag wurde der russische Botschafter in Deutschland in das Auswärtige Amt einbestellt. Deutschland war zu der Überzeugung gekommen, dass russische staatliche Hacker im Jahre 2015 in das Nachrichtennetz des Bundestages eingedrungen waren.

Weiter

Dolch im Herzen - Verblutet Westeuropa durch den Kaliningrad-Dolch?

Am vergangenen Wochenende machten Äußerungen eines Beraters des amerikanischen Präsidenten in den russischen Medien die Runde. Gefunden wurden die Äußerungen in der BILD-Zeitung in Deutschland, die ein Interview veröffentlicht hatte.

Weiter

US-Botschafter in Polen mit zweifelhaft erfreulichen Nachrichten für Deutschland

Der US-Botschafter in Polen hat nicht ausgeschlossen, dass die USA ihre in Deutschland stationierte Atombewaffnung abzieht und in Polen einlagert.

Weiter