Nord-West-Region


Vertreter des russischen Präsidenten besucht Kaliningrad

Der Vertreter des russischen Präsidenten für die Nord-West-Region Wladimir Bulawin ist mit der Entwicklung Kaliningrads nicht in allen Punkten zufrieden. Alle Veränderungen die bisher in der Region vorgenommen worden sind, haben sich nicht auf das Leben der Bevölkerung ausgewirkt.

Weiter

Neuer Vertreter des russischen Präsidenten für das Kaliningrader Gebiet ernannt

Wie bekannt wurde, wurde ein hochgestellter Beamter aus dem föderalen Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung in die Funktion des Vertreters des russischen Präsidenten im Kaliningrader Gebiet ernannt.

Weiter

Kaliningrad und seine Polit-Kultur

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert Kaliningrader wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter

Russland.TV lädt zu einem Bummel durch die Petersburger Eremitage ein

Russland.TV lädt Sie zu einem Besuch in St. Petersburg, der Hauptstadt der Nord-West-Region ein - oder auch kurz das Venedig des Nordens genannt.

Weiter

„Großer Bahnhof“ in Kaliningrad – nur Putin fehlte noch

„Ich weiß nicht was soll es bedeuten, dass …“ könnte man die Ansammlung höchster Amtspersonen am heutigen Dienstag in Kaliningrad umschreiben.

Weiter

Anschluss Kaliningrads an Nord-Stream

Die Senatoren im russischen Föderationsrat haben den Gasversorger „GasProm“ gebeten, einen Abzweig von der „Nord-Stream“ nach Kaliningrad zu bauen. Dies berichtet der Kaliningrader Senator Nikolai Wlassenko.

Weiter

Gouverneur Zukanov komplimentiert den Vertreter des russischen Präsidenten

Der Gouverneur macht dem Vertreter des russischen Präsidenten in Kaliningrad Komplimente. Die Formulierung der Komplimente ist allerdings ungewöhnlich.

Weiter

Printausgabe St. Petersburger Herold - Medienpartner von Kaliningrad-Domizil

  Die Druckausgabe des St. Petersburger Herolds - unserem Medienpartner in der russischen Nord-West-Region - für den Monat Mai ist erschienen. Sie faßt das Geschehen im Mai auf zwölf PDF-Seiten zusammenen. Unter anderem wird über die Pläne eines Umzugs des Denkmals von Alexander III auf den Aufstandsplatz,  die Teilnahme der Petrikirche an der Museumsnacht, das Verschwinden von Vkontakte-Chef Pawel D...

Weiter

Neuer Korruptionsskandal in der Nord-West-Region

Ein weiterer millionenschwerer Unterschlagungsskandal erschüttert die staatlichen Strukturen – diesmal betrifft es die russische Eisenbahn RZD und ihre Zulieferer. Nach dem Bombenattentat auf dem Flughafen Domodedowo von 2011 wurden die wichtigsten russischen Bahnhöfe mit Metall- und Sprengstoffdetektoren ausgerüstet – bezahlt wurde dafür offenbar sechsmal mehr als nötig. Lesen Sie Einzelheiten bei unser...

Weiter