Präsident

Kreml ordnet an, auf Kritiken in den Sozialnetzwerken zu reagieren

Das russische Internet ist randvoll mit Kritiken unterschiedlicher Qualität an die Adresse staatlicher Behörden und Einrichtungen. Erkannt wurde dies als Quelle der Meinungsforschung unter der Bevölkerung, zu Entscheidungen föderaler und regionaler Behörden. Nun gibt es konkrete Weisungen.

Weiter

Wann und wo frühstückt Putin?

Die Frage, wann und wo der russische Präsident Putin frühstückt, ist für die Kaliningrader nur am heutigen Tag von Interesse.

Weiter

Nörgler Kudrin nörgelt wieder

In Russland gibt es, im Gegensatz zu anderen Ländern, Politiker, die ein Gesicht haben, aus der Masse herausstechen und deren Auftreten immer für Aufmerksamkeitsquoten sorgt. Zu diesem Personenkreis gehört Wladimir Schirinowski und Alexej Kudrin. Kudrin erweckt den Eindruck, der ewige Kritiker und Nörgler zu sein.

Weiter

Der Präsident ist klug, der Präsident ist weise

Der russische Präsident Putin hat Nikolai Nikolajewitsch Zukanow, den Ex-Gouverneur des Kaliningrader Gebietes, zum Bevollmächtigten Vertreter des Präsidenten für den Uraler föderalen Verwaltungsbezirk ernannt.

Weiter

Präsident beliebt, seine direkte Linie ist immer weniger beliebt

Das Interesse an der direkten Linie, die der russische Präsident über viele Jahre entwickelt hat und während der er sich den russischen Bürgern für Fragen zur Verfügung stellt, ist im abflauen begriffen.

Weiter

Putins Rolle während des Putsches in Russland 1991

„Die Angelegenheit Sobschak“ – so heißt ein neuer Film, der im Juni veröffentlicht wird und in dem Russlands Präsident Putin seine Rolle während der Ereignisse im August 1991 erklärte.

Weiter

Tschetschenen sind ein standhaftes Volk

Dass die Tschetschenen ein standhaftes und kämpferisches Volk sind, ist weltweit bekannt. Das trifft anscheinend nicht nur auf militärisches Verhalten, sondern jetzt auch auf politisches Verhalten zu.

Weiter

Putin – der Rastlose

Zum Glück hat Präsident Putin eine Reihe von Beratern und Helfern, die ihm einen Teil der Formalarbeiten abnehmen. Einer dieser Helfer ist Juri Uschakow und der informierte über die außenpolitischen Aktivitäten, die Putin in den nächsten Tagen plant.

Weiter

Russische Regierung tritt zurück

Am Montag tritt die russische Regierung, die sechs Jahre durch den Premierminister Dmitri Medwedjew geführt wurde, zurück.

Weiter

Putin will Fenster an den russischen Grenzpunkten abschaffen

Der russische Präsident Putin hat angewiesen, die Vielzahl von Fenstern an russischen Grenzübergängen abzuschaffen. Es soll zukünftig nur noch „Ein-Fenster“ an jedem Grenzübergang genehmigt sein.

Weiter