Präsidentenvertreter


Vertreter des russischen Präsidenten besucht Kaliningrad

Der Vertreter des russischen Präsidenten für die Nord-West-Region Wladimir Bulawin ist mit der Entwicklung Kaliningrads nicht in allen Punkten zufrieden. Alle Veränderungen die bisher in der Region vorgenommen worden sind, haben sich nicht auf das Leben der Bevölkerung ausgewirkt.

Weiter

Neuer Vertreter des russischen Präsidenten für das Kaliningrader Gebiet ernannt

Wie bekannt wurde, wurde ein hochgestellter Beamter aus dem föderalen Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung in die Funktion des Vertreters des russischen Präsidenten im Kaliningrader Gebiet ernannt.

Weiter

Präsidentenvertreter Woskresenski verlässt Kaliningrad

Der Vertreter des russischen Präsidenten in Kaliningrad Stanislaw Sergejewitsch Woskresenski wird Kaliningrad vermutlich verlassen. Informierte Kreise aus dem russischen föderalen Wirtschaftsministerium informierten inoffiziell darüber.

Weiter

Präsidentenvertreter Woskresenski will neue Billigfluglinien für Kaliningrad

Das föderale Transportministerium hat vorgeschlagen neue verbilligte Flugstrecken aus Kaliningrad heraus zu organisieren. Initiator des Vorschlages ist der Vertreter des russischen Präsidenten in Kaliningrad Stanislaw Woskresenski

Weiter

Woskresenski: Stromverluste in Kaliningrad verringern sich

In Kaliningrad gehen aufgrund des desolaten Zustandes des Stromnetzes und durch bewussten Diebstahl bis zu 20 Prozent der erzeugten Elektroenergie verloren.

Weiter

Der unbekannte Vertreter des russischen Präsidenten

Der von unserer Informationsagentur hoch geschätzte Vertreter des russischen Präsidenten im Kaliningrader Gebiet ist eine weitgehend unbekannte Persönlichkeit. Dies ist das Ergebnis einer soziologischen Umfrage unter den Kaliningradern

Weiter

Kaliningrad und seine Polit-Kultur

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert Kaliningrader wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter

Woskresenski: Hauptschuld ist das veraltete System

Nach den Worten des Vertreters des russischen Präsidenten in Kaliningrad, Woskresenski, ist der Hauptgrund für den gestrigen Totalausfall der Stromversorgung im Kaliningrader Gebiet, das veraltete System der Stromversorgung.

Weiter

„Großer Bahnhof“ in Kaliningrad – nur Putin fehlte noch

„Ich weiß nicht was soll es bedeuten, dass …“ könnte man die Ansammlung höchster Amtspersonen am heutigen Dienstag in Kaliningrad umschreiben.

Weiter

Woskresenskis Initiativen zeigen Wirkung

Der Kampf mit verantwortungslosen Auftragnehmern für den Bau von Objekten die aus Fördermitteln der Russischen Föderation realisiert werden tritt in eine neue Etappe. Die Kaliningrader Öffentlichkeit wird zur aktiven Mitarbeit bei der Überwachung der Erfüllung der Zielprogramme herangezogen.

Weiter