Sanktionen


USA bereiten neue Massensanktionen gegen Russland vor

Russische Medien informieren über bereits ausgearbeitete Pläne des gegenwärtigen US-Präsidenten, zur Verhängung von Sanktionen über eine große Anzahl von russischen Einrichtungen. Mit Sanktionen soll auch das russische Verteidigungsministerium belegt werden.

Weiter

Norwegen schließt überraschend strategisches Generalkonsulat in Russland

Alle zentralen russischen Medien melden am heutigen Montag, dass Norwegen, Mitgliedsland der NATO, sein Generalkonsulat in Murmansk schließt. Die Schließung erfolgt mit sofortiger Wirkung.

Weiter

Ahnungen kommen auf: Kippt Russland „Nordstream-2“?

Liest man die russischen Medien aufmerksam und versucht auch ein wenig zwischen den Zeilen zu lesen, so verstärken sich immer mehr die Ahnungen, dass nun Russland wohl das Projekt „Nordstream-2“ kippen könnte. Es macht wohl einfach keinen Spaß, mit unzuverlässigen Wirtschaftspartnern im Westen Geschäfte zu machen.

Weiter

Dunkle Wolken ziehen auf – Russland vor den Gegensanktionen

Druck erzeugt Gegendruck – eine physikalische Weisheit, die jedem Schüler in der Grundschule beigebracht wird. Und somit werden wohl auch die deutschen, französischen und restlichen europäischen Politiker mit einer Antwort auf ihre Sanktionen gegen Russland, durch Russland, rechnen.

Weiter

Europäische Union verhängt Sanktionen gegen engste Mitarbeiter Putins

Russische Medien veröffentlichen eine Liste mit den Namen von sechs Personen und einer staatlichen Einrichtung, gegen die die Europäische Union Sanktionen, im Zusammenhang mit dem Merkel-Gast aus Russland verhängt hat.

Weiter

Lawrow erklärt: Russland hört auf zu „himmeln“. Schlussstrich im Verhältnis zur EU?

Wie Balsam auf meine verwundete, russisch-adaptierte Seele, wirkten die Äußerungen des russischen Außenministers Lawrow am heutigen Abend. Russland hört nicht nur auf Deutschland anzuhimmeln, sondern überdenkt auch sein Verhältnis zur gesamten Europäischen Union.

Weiter

Europäische Union hat Ziel erreicht: Russland und Kaliningrad-Domizil sind sprachlos

Am Montag hat eine Sitzung der Außenminister der Mitgliedsländer der Europäischen Union stattgefunden. Einer der Besprechungspunkte war die Verhängung von Sanktionen gegen Russland im Zusammenhang mit der angeblichen Vergiftung des russischen Staatsbürgers Nawalny.

Weiter

Sechs Auswege aus der Partnerschaft mit Russland

Wer die Wahl, hat die Qual. Und Deutschland quält sich gegenwärtig mit der Wahl, ob es aus dem Projekt „NordStream-2“ aussteigen soll oder nicht. Und mit dieser Quälerei ist die Sache aber noch nicht abgeschlossen.

Weiter

Russland Macht nix. Russland macht nichts.

Dem englischen Philosophen Francis Bacon wird der Satz zugeschrieben: „Wissen ist Macht“. exDDR-Bürgern wird die, mit russischem Akzent, ergänzte Aussage zugeschrieben: „Nix Wissen, (m)Macht nix.

Weiter

USA drohen Russland mit Belarus-Sanktionen

Sollte sich Russland in die Angelegenheiten von Belarus einmischen, so drohen die USA der Russischen Föderation mit Sanktionen. Weiterhin wollen die USA Sanktionen gegen belarussische Bürger verhängen, die die Wahlen gefälscht haben sollen. Darüber berichtet „Reuters“ unter Bezug auf Regierungsquellen in den USA.

Weiter