Tourismus

Kaliningrad-Moskau-Kurgan. Auf den Spuren August von Kotzebue. Teil 3.

Vor rund 200 Jahren wollte der Deutsche August von Kotzebue mal kurz nach Russland reisen, um einige Dinge zu regeln. Er wurde verhaftet und in die Verbannung nach Kurgan geschickt. Nun wiederholt Erichowitsch diese Reise. Begleiten Sie mich.

Weiter

Kaliningrad-Moskau-Kurgan. Auf den Spuren August von Kotzebue. Teil 2.

Vor rund 200 Jahren wollte der Deutsche August von Kotzebue mal kurz nach Russland reisen, um einige Dinge zu regeln. Er wurde verhaftet und in die Verbannung nach Kurgan geschickt. Nun wiederholt Erichowitsch diese Reise. Begleiten Sie mich.

Weiter

Kaliningrad-Moskau-Kurgan. Auf den Spuren August von Kotzebue

Vor rund 200 Jahren wollte der Deutsche August von Kotzebue mal kurz nach Russland reisen, um einige Dinge zu regeln. Er wurde verhaftet und in die Verbannung nach Kurgan geschickt. Nun wiederholt Erichowitsch diese Reise. Begleiten Sie mich.

Weiter

Unbekanntes Kaliningrad. Stadt- und Gebietseindrücke 2021

Konstantin ist von Omsk nach Kaliningrad gesiedelt. Er baut sich in Kaliningrad, gemeinsam mit seiner Frau Janna, eine neue Existenz auf. Eine Idee ist, sich mit Tourismus zu beschäftigen. Er lädt Sie und mich ein, ihn bei seinen Fahrten durch das Kaliningrader Gebiet zu begleiten, wo er sich mit touristisch interessanten Orten vertraut machen will.

Weiter

Erichowitsch verlässt Kaliningrad

Erichowitsch ist bekannt als Kaliningrader Lokalpatriot. Seit 1995 wohnt, arbeitet und lebt er in der geographisch westlichsten Gebietshauptstadt Russlands. Nun erreichte ihn ein Vorschlag, dem man nur schwer widerstehen konnte. Erichowitsch konnte nicht widerstehen und wird Kaliningrad verlassen. Aber …

Weiter

Alichanow – Kaliningrader DesIllusionist

Dem Kaliningrader Tourismus bekommt die Corona-Krise anscheinend wie eine Badekur. Alle sind begeistert und schmieden Pläne für eine goldene Zukunft. Einer der Wenigen, der die Begeisterung dämpft, ist der Kaliningrader Gouverneur. Er holt seine Wähler auf den Boden der Realitäten zurück.

Weiter

Unbekanntes Kaliningrad. Stadt- und Gebietseindrücke 2021

Konstantin ist von Omsk nach Kaliningrad gesiedelt. Er baut sich in Kaliningrad, gemeinsam mit seiner Frau Janna, eine neue Existenz auf. Eine Idee ist, sich mit Tourismus zu beschäftigen. Er lädt Sie und mich ein, ihn bei seinen Fahrten durch das Kaliningrader Gebiet zu begleiten, wo er sich mit touristisch interessanten Orten vertraut machen will.

Weiter

Von der Spree an die Newa - Reisen nach Russland

„Kaliningrad-Domizil“ hat die Möglichkeit erhalten, Erfahrungen und Eindrücke eines deutschen Staatsbürgers zu veröffentlichen, der eine Reise von der Spree an die Newa vor wenigen Tagen durchgeführt hat. Detailliert schildert er die aktuelle Situation.

Weiter

Unbekanntes Kaliningrad. Stadt- und Gebietseindrücke 2021

Konstantin ist von Omsk nach Kaliningrad gesiedelt. Er baut sich in Kaliningrad, gemeinsam mit seiner Frau Janna, eine neue Existenz auf. Eine Idee ist, sich mit Tourismus zu beschäftigen. Er lädt Sie und mich ein, ihn bei seinen Fahrten durch das Kaliningrader Gebiet zu begleiten, wo er sich mit touristisch interessanten Orten vertraut machen will.

Weiter

Unbekanntes Kaliningrad. Stadt- und Gebietseindrücke 2021

Konstantin ist von Omsk nach Kaliningrad gesiedelt. Er baut sich in Kaliningrad, gemeinsam mit seiner Frau Janna, eine neue Existenz auf. Eine Idee ist, sich mit Tourismus zu beschäftigen. Er lädt Sie und mich ein, ihn bei seinen Fahrten durch das Kaliningrader Gebiet zu begleiten, wo er sich mit touristisch interessanten Orten vertraut machen will.

Weiter