USA

Russland und China haben größten US-Schwachpunkt entdeckt

Russland und China haben die größte Schwachstelle der USA entdeckt. Und diese Schwachstelle heißt „Staatsanleihen“. Darüber berichtet „Business Insider“.

Weiter

Russland trennt sich von US-Schuldverschreibungen

Im Rating der größten Gläubiger der Vereinigten Staaten von Amerika sackt Russland weiter ab und ist jetzt sogar aus der Gruppe der wichtigsten Geldgeber ausgeschieden.

Weiter

Russland ist ein Mafia-Staat. Putin ist Diktator

Russland und seine russische Führung ist Mafia. Zu dieser bemerkenswerten Erkenntnis kam ein amerikanischer Senator, der sich gemeinsam mit weiteren Kollegen zu einem Informationsbesuch in Russland aufgehalten hat.

Weiter

US-Botschafter: Amerika muss verstehen, was in Russland vor sich geht

Der amerikanische Botschafter in Russland Jon Huntsman arbeitet an der Organisation eines Besuches amerikanischer Senatoren in Russland. Darüber berichtet die Zeitung „The Washington Post“.

Weiter

Russland trennt sich von US-Schuldverschreibungen

Russlands Vertrauen in die Zahlungsfähigkeit der USA muss stark erschüttert sein, denn im April verkaufte man die Hälfte aller US-Schuldverschreibungen.

Weiter

US-Hauptstadt in der Scheiße

Sanktionen sind das gegenwärtige Lieblingsspielzeug der USA. Warum auch nicht? Der Zweck heiligt die Mittel – sagten einmal die Franzosen. Und was sagen die Amerikaner jetzt, wo Ihnen die Scheiße bald bis zum Hals stehen könnte?

Weiter

Endlich auch Kaliningrad auf der Schwarzen Liste der USA

Endlich ist es auch Kaliningrad gelungen, auf eine der vielen „Schwarzen Listen“ und Sanktionslisten der USA zu gelangen.

Weiter

Sanktionen sind gutes Mittel, um unlauteren Wettbewerb zu organisieren

In den letzten Jahren wird es immer deutlicher, dass die von westlichen Staaten, insbesondere von den USA gegen Russland verhängten Sanktionen, kein moralisches Mittel sind, um Russland zur Ordnung zu rufen. Sie sind ein Mittel des unlauteren Wettbewerbs.

Weiter

Lange nichts Giftiges gehört

Es ist irgendwie so ruhig geworden, um alle möglichen giftigen Informationen. Ist den Beteiligten das Gift ausgegangen?

Weiter

Na, wenn das mal keine Falsch-Meldung ist

Russische Medien informieren, dass der amerikanische Präsident Trump, vor ein paar Tagen, die deutsche Bundeskanzlerin, um ein paar Tipps gebeten haben soll. Natürlich ging es um Russland und um Putin – worum sonst?

Weiter