Weissrussland


Russland schickt starke Persönlichkeit als Botschafter nach Weißrussland

Im März 2021 hatte Russland bereits einen Wechsel des Botschafters vorgenommen. Jetzt ist anscheinend eine Lage entstanden, wo man in Minsk eine starke Persönlichkeit benötigt, die nicht nur die Interessen Russlands vertritt, sondern den Prozess der Staatenunion vorantreibt.

Weiter

Weißrussland zieht Großteil seiner Diplomaten aus Westeuropa ab

Das weißrussische Außenministerium informiert, dass man die Anzahl seiner Diplomaten und Mitarbeiter in den Ländern der Europäischen Union erheblich einschränken werde. Dies stehe im Zusammenhang mit der sich entwickelnden politischen Lage zwischen Weißrussland und der Europäischen Union

Weiter

Weißrussland gestattet Atomwaffen auf seinem Gebiet

Weißrussland lässt die Möglichkeit der Stationierung von Atombewaffnung auf seinem Territorium zu. Dies erklärte der weißrussische Außenminister in einem Interview mit RT-Arabic.

Weiter

Brutal. 18 Jahre Freiheitsentzug

Ein weißrussisches Gericht hat Sergej Tichanowski zu 18 Jahren verschärften Strafvollzugs verurteilt. Tichanowski war zu den Präsidentenwahlen im Jahre 2020 in Weißrussland einer der Gegenkandidaten von Präsident Lukaschenko.

Weiter

Testgelände Weißrussland – Wie lebt man ohne US-Dollar?

Die Pläne der USA und ihrer Verbündeten zur Kompletteinkreisung Russlands sind nicht in Erfüllung gegangen. Die Zeichen der Zeit beginnen sogar in eine Richtung zu zeigen, dass bereits erzielte Erfolge wieder rückgängig gemacht werden könnten – wenn man auf die Ukraine schaut, wo ein Bürgerkrieg oder aber ein Putsch bevorstehen könnte. Die USA kühlen nun ihr Mütchen an Weißrussland.

Weiter

Hallo NATO! Danke für den Tipp.

Die NATO und Kiew sind sich einig in dem Urteil, dass Russland in wenigen Stunden das Baltikum vom Rest Europas und seiner Verbündeten abriegeln kann. Die Bedienungsanleitung für den technischen Vorgang liefert die „Times“ in einem Artikel gleich mit.

Weiter

Will Polen die Europäische Union zerstören?

Großbritannien war das Pilotprojekt um zu sehen was passiert, wenn ein Land diese Gemeinschaft der Ungemeinschaft verlässt. Passiert ist eigentlich nichts, denn Großbritannien existiert nach wie vor und die Europäische Union auch. Aber Fakt ist, dass die Gemeinschaft bröckelt. Und es gibt jemanden, der den Zerfall vorhersagt.

Weiter

Klare Ansage aus Staatsduma: Russland wird Weißrussland militärisch schützen

Der Erste Stellvertreter des Internationalen Ausschusses des Föderationsrates Wladimir Dschabarow hat klar geäußert, dass Russland Weißrussland gegen militärische Aktivitäten der NATO verteidigen werde.

Weiter

Situation an weißrussischer Grenze wie am Vorabend zum Großen Vaterländischen Krieg

Der weißrussische Verteidigungsminister bezeichnete die Lage an der weißrussisch-polnischen Grenze als Zustand wie am Vorabend des Ausbruchs des Großen Vaterländischen Krieges am 22. Juni 1941.

Weiter

Lukaschenko fordert humanitären Korridor durch die Europäische Union

Während des Telefongespräches mit der geschäftsführenden Bundeskanzlerin Merkel, hatte Lukaschenko an die Lösung des Problems der Flüchtlinge erinnert, die alle ihren neuen Wohnsitz in Deutschland nehmen wollen. Nun fordert Lukaschenko die Einrichtung eines humanitären Korridors.

Weiter